BMW ruft 120.000 Autos wegen Airbags zurück

Welche Modelle betroffen sind

BMW ruft 120.000 Autos wegen Airbags zurück

München - BMW ruft in den USA 120 000 Fahrzeuge mit Takata-Airbags vorsorglich zurück, da in Autos anderer Hersteller Takata-Airbags falsch ausgelöst hätten.
BMW ruft 120.000 Autos wegen Airbags zurück
IW-Studie prognostiziert: In 25 Jahren Rente mit 73
IW-Studie prognostiziert: In 25 Jahren Rente mit 73
IW-Studie prognostiziert: In 25 Jahren Rente mit 73
Monsanto-Deal: Bayer wirbt unter Investoren um Zustimmung
Monsanto-Deal: Bayer wirbt unter Investoren um Zustimmung
Monsanto-Deal: Bayer wirbt unter Investoren um Zustimmung
Schlecker-Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Lieferanten
Schlecker-Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Lieferanten
Schlecker-Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Lieferanten
Erstes Patrouillenboot für Saudi-Arabien verlässt Werfthalle
Erstes Patrouillenboot für Saudi-Arabien verlässt Werfthalle
Erstes Patrouillenboot für Saudi-Arabien verlässt Werfthalle

WA-Webcam

Live-Blick auf den Hammer Marktplatz

So trotzt ein Musikhaus aus Oberfranken dem Online-Riesen Amazon

So trotzt ein Musikhaus aus Oberfranken dem Online-Riesen Amazon

Energiekonzerne blitzen mit „kleingerechneten“ Atommüll-Kosten ab

Energiekonzerne blitzen mit „kleingerechneten“ Atommüll-Kosten ab

100 Jahre BMW: So feiern die Autobauer das Jubiläum

100 Jahre BMW: So feiern die Autobauer das Jubiläum

Grüne: Bußgelder für Internetanbieter bei zu langsamem Netz

Berlin - Internetanbieter sollen nach den Vorstellungen der Grünen künftig Bußgeld oder Schadenersatz zahlen, wenn der von ihnen angebotene Internetzugang nicht so schnell ist wie versprochen.
Grüne: Bußgelder für Internetanbieter bei zu langsamem Netz

Ein Vierteljahrhundert ICE: Abschied vom Temporausch

Berlin - Als der ICE kam, war die Bahn noch eine Behörde. Nach Börsenträumen und internationaler Expansion besinnt sich die Bahn wieder auf ihren Heimatmarkt. Dabei sind die Fernzüge wichtiger denn je.
Ein Vierteljahrhundert ICE: Abschied vom Temporausch

US-Notenbankchefin deutet baldige Leitzins-Anhebung an

Washington (dpa) - US-Notenbankchefin Janet Yellen hat heute erneut eine baldige Anhebung des Leitzinses angedeutet. Das Wachstum in den Vereinigten Staaten scheine anzuziehen, die Situation auf dem Arbeitsmarkt scheine sich weiter zu verbessern.
US-Notenbankchefin deutet baldige Leitzins-Anhebung an

US-Wirtschaft wächst stärker als bislang ermittelt

Washington (dpa) - In den USA ist das Wirtschaftswachstum zum Jahresbeginn etwas stärker ausgefallen als zunächst ermittelt.
US-Wirtschaft wächst stärker als bislang ermittelt

Kuka-Vorstand wirbt für Übernahmeangebot aus China

Der chinesische Midea-Konzern will den Aktionären des Augsburger Roboterherstellers Kuka ihre Anteile mit sattem Zuschlag abkaufen. Aber auf der Hauptversammlung am Stammsitz überwiegt Kritik.
Kuka-Vorstand wirbt für Übernahmeangebot aus China

Aus den anderen Ressorts

Ehefrau: Gewalt-Vorwürfe gegen Johnny Depp

Ehefrau: Gewalt-Vorwürfe gegen Johnny Depp

Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

Unbekannte machen Frachtschiff los - Polizei im Einsatz

Unbekannte machen Frachtschiff los - Polizei im Einsatz

ASV feiert Sieg im letzten Saisonheimspiel: 29:23 gegen Dormagen

ASV feiert Sieg im letzten Saisonheimspiel: 29:23 gegen Dormagen