Newsletter

Registrierung für den wa.de-Newsletter

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Welche/n Newsletter möchten Sie abonnieren? *

 

 

 

 

 

 

 

 

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Prinz Carl Philip: Großer Auftritt für seine Sofia

schweden-royals-afp
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • 7 Tage
  • Kommentiert (7 Tage)
  • Themen

Wasser und Fernwärme sind ab heute teurer

HAMM - Ab Mittwoch, 1. Oktober, gelten die neuen Bezugspreise für Trinkwasser und Fernwärme der Stadtwerke Hamm. Der Preis für Trinkwasser steigt um 11,7 Prozent von 1,43 auf 1,72 Euro (brutto) pro Kubikmeter, der Tarif für Fernwärme um 14 Prozent auf 0,30 Cent (brutto) pro Kilowattstunde.Mehr...

Zwei Berner Sennenhunde sterben durch Giftköder

HAMM - Berner Sennenhunde sind gutmütig, freundlich und für viele das perfekte Familienhaustier. Dieter und Karin Hegel aus Bockum-Hövel hatten gleich zwei dieser großen Vierbeiner in ihrem Haushalt. Bis die Tiere innerhalb einer Woche qualvoll verendeten – durch das Werk eines Hundehassers...Mehr...

Verdi reagiert: Solebad-Insolvenz lange vorbereitet

WERNE -  „Ein beispielloser und zynischer Vorgang im öffentlichen Dienst“ – so kommentiert Verdi die bevorstehende Insolvenz der Solebad GmbH. Für das Dilemma nach monatelangem Arbeitskampf trägt nach Meinung der Gewerkschaft vor allem einer die Verantwortung: Bürgermeister Lothar Christ.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.