Newsletter

Registrierung für den wa.de-Newsletter

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Welche/n Newsletter möchten Sie abonnieren? *

 

 

 

 

 

 

 

 

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

IS-Terrormiliz tötet zweite japanische Geisel

Japans Regierungschef Abe: "Wir werden mit der internationalen Gemeinschaft kooperieren und die Terroristen den Preis zahlen lassen". Foto: Kimimasa Mayama
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

Meist gelesene Artikel

  • Gelesen
  • 7 Tage
  • Kommentiert (7 Tage)
  • Themen

Trianel prüft das Aus für Hammer Kraftwerk

HAMM - Das Trianel Gas- und Dampfkraftwerk in Uentrop steht möglicherweise vor dem Aus. Wie Trianel-Sprecher Elmar Thyen auf Anfrage bestätigte, prüft das Unternehmen derzeit alle Optionen, darunter auch die, das Kraftwerk „vorübergehend einzumotten“.Mehr...

Ohne Kampf kein Mampf: Die Häuptlinge Abendwind (Uwe Rohbeck, vone links) und Biberhahn (Uwe Schmieder, rechts) widmen sich dem Festmahl im Dortmunder Schauspiel. Dahinter Punker und „Koch“ Wolfgang Wendland (links) und Mitch Maestro.

Nestroys „Häuptling Abendwind und die Kassierer“ in Dortmund

Von Achim Lettmann -  DORTMUND Bierkisten sind im Schauspiel oft ein Signal für Sozialtheater: Eltern besoffen, Kinder keine Zukunft – alles klar. In Bochum ist mal eine ganze Bühnenwand aus Bierkästen vom desillusionierten Nachwuchs eingerissen worden. Seinerzeit hieß das Stück „Alter Ford Escord dunkelblau“ von Dirk Laucke. Das war ein Rumms! Alles klar.Mehr...

Kämmerer Marco Schulze-Beckinghausen (l.) hat dem Rat seinen Etatentwurf 2015 vorgelegt. Bürgermeister Lothar Christ trägt die Forderung nach Steuererhöhung mit.

Grundsteuer B: 150 Punkte rauf, 2017 noch mal 100

WERNE - Jetzt hat auch Werne in der kommunalen Finanzkrise den allgemeinen Dreh raus, die sprichwörtliche Steuerschraube wird angezogen. Wir haben die Details zusammengefasst - inklusive einiger Rechenbeispiele.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.