Reserve gewinnt das LippeBaskets-Vereinsduell

Hein Overmann von den Lippebaskets II blockt einen Versuch von Spielertrainer Lohmann. -  Foto: Eickmann

Werne - Die Reserve hat am Sonntagabend das beim Zweit-Regionalligisten mit Spannung erwartete Vereinsduell gegen die eigene Dritte am Ende klar gewonnen.

Bezirksliga (10): LippeBaskets Werne III – Lippebaskets nII 58:76 (13:19, 18:17, 12:18, 15:22). Vor 120 Zuschauern in der Ballspielhalle untermauerte das Team von Jan König seine Aufstiegsambitionen.

„Das war schon ein guter Auftakt, aber wir können noch besser, aber vor allem schneller“, meinte der Trainer des jungen Teams. „Wir sind im Vergleich dazu eine alte Mannschaft und haben relativ wenig zusammen trainiert. am Ende war bei uns einfach die Luft raus“, meinte LBW3-Coach Björn Schudlik, der mit seinem Team ebenfalls in der oberen Hälfte der Liga mitspielen will.

Bis weit in das dritte Viertel hinein lief das Spiel für die dritte Mannschaft gar nicht schlecht. Die Zweite hatte zwar den besseren Start und demonstrierte im ersten Viertel mit fünf Dreiern auch ihre Treffsicherheit von außen, doch bis weit in das dritte Viertel hinein hielt die Dritte das Spiel offen und lebte dabei vor allem von ihrem Centerspiel mit Jens Langos als Verstärkung. Er wird die Lücke füllen, die David Niehüser mit seinem Wechsel in die erste Mannschaft hinterlassen hat und fügte sich mit 18 Punkten gleich hervorragend ein.

Lediglich mit 45:43 führte Jan Königs Team in der 26. Minute, dann zog es aber innerhalb von knapp drei Minuten mit einem 9:0-Lauf auf 54:43 davon. Das Spiel wurde zu schnell für die Dritte.

Anfang des Schlussviertels war die Partie endgültig entschieden. Jorg Tilkiaridis mit zwei und Spermann mit einem Dreier schossen die Zweite mit 65:44 in Führung.

LippeBaskets III: Wachno (2), Michalzik (2), Schudlick (2), T. König, Quellenberg (2), Mantei (20), Blümel, Lohmann (4), Langos (18), Ortes (2), Gebhardt (6)

LippeBaskets II: Wiedey (13), Spermann (7), Vehling, Westrup (3/1), J. Tilkiaridis (21/5), Eichler (2), Kaleta, Hegemann (6), Suttorp (7/1), Escher (6), Kahad (11/2), Overmann

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare