Docenko coacht Reserve der LippeBaskets als Nachfolger von Jan König

+
Andrej Docenko.

Werne - Die Reserve der LippeBaskets Werne wird in ihrer kommenden Saison von Andrej Docenko trainiert.

Der 29-Jährige Small Forward des Regionalliga-Aufsteigers löst Jan König ab. Dieser trainierte das Team in den vergangenen zwei Jahren. Für König war der Aufwand aber immens, da er zum Training und zu den Spielen aus Essen anreisen musste.

Docenko will das junge Team in die Landesliga führen, wobei die Werner Verantwortlichen noch hoffen, dass die Reserve als Vizemeister noch nachrücken wird, sollte eine höherklassige Mannschaft auf einen Startplatz verzichten.

Die Senioren-Reserve soll auch verstärkt der Einsatzbereich für die Werner U16-Talente wie Kai Küper, Luis Barkowski und Niko Tilkiaridis werden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare