Sportlerin des Jahres 2016: Die Nominierten

Sportlerin des Jahres Hammer Sportgala
1 von 3
Vanessa Bülow (Kanu-Ring Hamm): 1. Platz im Kanu-Rennsport bei den Olympic Hope Games in Einer und Vierer über 500 Meter, 3. Platz im Zweier über 200 m, 2. Platz bei der DM über 500 m und 1000m, 2. Platz DM im Vierer und 3. Platz DM im Zweier.
Sportlerin des Jahres Hammer Sportgala
2 von 3
Alina Mühlenjost (SV Heessen): Sechs Mal 1. Platz bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften der Gehörlosen, 1. Platz bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Behinderten über 200 m Freistil.
Sportlerin des Jahres Hammer Sportgala
3 von 3
Julia Tscharnik (SCE Hamm): 2. Platz bei den deutschen Jugend-Meisterschaften der Leichtathleten in der Altersklasse U 18 über 400 Meter.

Kommentare