3. Spieltag der Gruppenphase

Handball-Champions-League: So endete SG Flensburg-Handewitt gegen FC Barcelona

+
Die SG Flensburg-Handewitt muss gegen den FC Barcelona ran.

Flensburg - Die SG Flensburg-Handewitt empfing den FC Barcelona in der Handball-Champions-League. Die Norddeutschen verpassten den Sprung an die Tabellenspitze.

Update vom 22. November 2016: Drittes Spiel binnen kurzer Zeit. Bislang steht es 1:1 zwischen Flensburg und Kiel. Jetzt steht die Entscheidung in der Champions League bevor. Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie das Spiel SG Flensburg-Handewitt gegen den THW Kiel live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 19. Oktober 2016: Es ist der Kracher des 7. Spieltages der Handball Champions League: Das deutsche Duell zwischen den Nordlichtern Kiel und Flensburg. Wir verraten Ihnen, wie Sie das Spiel THW Kiel gegen die SG Flensburg-Handewitt live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 18. Oktober 2016: Am Mittwoch muss Flensburg wieder in der Königsklasse ran Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Handball-Champions-League-Spiel zwischen der SG Flensburg-Handewitt und Orlen Wisla Plock live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 14. Oktober 2016: Am vierten Spieltag der Velux EHF Champions League gastiert die SG Flensburg-Handewitt bei Paris Saint-Germain. Hier erfahren Sie, wo Sie das Match live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 11. Oktober 2016: In der Handball-Champions-League empfangen die Rhein-Neckar Löwen den schwedischen Meister IFK Kristianstad. Es steht viel auf dem Spiel. So sehen Sie das Spiel live im TV und im kostenlosen Stream.

Update vom 8. Oktober 2016: Am 3. Spieltag der Handball-Champions-League muss der THW Kiel gegen den Bjerringbro-Silkeborg ran. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

Update von 5. Oktober 2016: Die SG Flensburg-Handewitt unterliegt FCB Handbol mit 27:28 und verpasst die Tabellenführung in Gruppe A der EHF Champions League. Hier geht's zum Spielbericht.

Vorbericht:

Nach dem 24:24-Unentschieden beim MKB-MVM Veszprém und dem 25:19-Auswärtssieg bei Bjerringbro-Silkeborg A/S ist die SG Flensburg-Handewitt ordentlich in die VELUX EHF Champions League 2016 gestartet. Dabei haben die favorisierten Norddeutschen nicht ansatzweise ihr Potenzial abrufen müssen und konnten nur mit Mühe ihren Vorsprung ausbauen. 

Mit dem ersten CL-Sieg im Rücken geht es am Mittwoch, den 5. Oktober 2016, nun vor heimischer Kulisse gegen den FC Barcelona. Doch auch Barcelona kommt mit Rückenwind. Nach dem klaren 28:23-Erfolg bei Orlen Wisla Plock zum Auftakt in der VELUX EHF Champions League 2016, konnten die Katalanen auch Spiel zwei gegen den THW Kiel mit 26:25 für sich entscheiden. Dabei hatte Kiel noch zur Pause mit drei Toren geführt. Eine Energieleistung in der zweiten Halbzeit brachte Barcelona aber den Sieg. 

Wie im Fußball zählt Barcelona auch im Handball zu den erfolgreichsten Vereinen Europas. Der Verein gewann 2015 letztmals die Champions League. Seit 2011 wurde Barcelona in jeder Saison spanischer Meister. Flensburg wartet seit 2004 auf den nächsten Meistertitel und wurde 2014 erstmals CL-Sieger. Es wird also spannend. Wir sagen Ihnen, wie Sie das Spiel zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem FC Barcelona am Mittwoch live im TV und Live-Stream sehen können.

SG Flensburg-Handewitt gegen den FC Barcelona: Handball-Champions-League heute live bei Sky

Sky-Abonnenten können sich freuen, denn der Pay-TV-Sender hat sich die Handball-Übertragungsrechte der VELUX EHF Champions League gesichert. So beginnt Sky am Mittwoch ab 18.00 Uhr mit den Vorberichten auf den Sendern Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD. Anwurf ist um 18.30 Uhr in der Flens-Arena.

SG Flensburg-Handewitt gegen den FC Barcelona: Handball-Champions-League heute im Live-Stream via SkyGo

Mit einem Sky-Abo kann man sich den Handball-Kracher am Mittwoch aber auch im Live-Stream via SkyGo ansehen. Sky stellt seinen Kunden den Online-Streaming-Dienst kostenlos zur Verfügung. Auf dem Laptop kann SkyGo im ganz normalen Internetbrowser empfangen werden. Wer den Live-Stream über mobile Endgeräte wie Tablet oder Smartphone sehen will, kann dies über die SkyGo-App tun. Die SkyGo-App ist kostenfrei und kann im iTunes-Store (Apple-Geräte) und Google-Play-Store (Android-Geräte) heruntergeladen werden.

Hinweis: Achten Sie bei der Nutzung eines Live-Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung. Andernfalls kann das Datenvolumen ihres Mobilfunkvertrags schnell aufgebraucht sein. Und neues Datenvolumen kostet extra Geld.

SG Flensburg-Handewitt gegen den FC Barcelona: Handball-Champions-League heute im Live-Stream auf ehftv.com

Wer nicht im Besitz eines Sky-Abos ist, hat mit einem kleinen Trick dennoch die Chance, das Spiel zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem FC Barcelona am Mittwoch zu sehen. Denn die Partie wird auch im Live-Stream auf der offiziellen Video-Homepage des europäischen Handballverbandes EHF, ehftv.com, übertragen. Zwar ist dieser Dienst in Deutschland gesperrt. Doch mit einem "Virtual Private Network" (VPN) lässt sich diese Ländersperre umgehen. Denn wer ein VPN benutzt, kann sich eine IP-Adresse aus einem anderen Land zuordnen lassen und damit den Live-Stream freischalten. Bekannte Dienste für VPN sind Hotspot Shield, IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.

SG Flensburg-Handewitt gegen den FC Barcelona: Handball-Champions-League heute im Live-Stream ohne ehftv.com

Wer kein Sky-Abo hat oder/und wem die Live-Stream-Alternativen zu komplex sind, der sollte im Internet nach Alternativen suchen. Denn das Duell der SG Flensburg-Handewitt gegen den FC Barcelona wird am Mittwoch auf zahlreichen Streaming-Portalen angeboten. Allerdings sollte man sich darauf einstellen, dass die Bildqualität deutlich schlechter ist als bei SkyGo. Zudem wird viel Werbung eingespielt, die teilweise den Bildschirm verdeckt. Gerade in spannenden Phasen des Spiels kann das natürlich unglücklich sein. Außerdem befindet man sich bei der Nutzung solcher Live-Streams in einer rechtlichen Grauzone. Nach wie vor ist die Legalität solcher Live-Streams nicht vollends geklärt.

SG Flensburg-Handewitt gegen den FC Barcelona: Vergangene Begegnungen

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

23.02.2007

EHF Champions-League

SG Flensburg-Handewitt - FC Barcelona 

31:21

03.03.2007

EHF Champions-League

FC Barcelona - SG Flensburg-Handewitt

34:29

31.05.2014

EHF Champions-League

FC Barcelona - SG Flensburg-Handewitt

39:41 n.P.

15.11.2014

EHF Champions-League

SG Flensburg-Handewitt -FC Barcelona

33:37

23.11.2014

EHF Champions-League

FC Barcelona - SG Flensburg-Handewitt

36:27

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare