Schalke-Profi Neustädter hat russischen Pass

+
Fußball-Profi Roman Neustädter vom FC Schalke 04 hat am Montag seinen russischen Pass erhalten.

Bonn/Bad Ragaz - Fußball-Profi Roman Neustädter vom FC Schalke 04 hat am Montag seinen russischen Pass erhalten. Das teilte der russische Verband mit und veröffentlichte ein Foto des 28-Jährigen mit dem Dokument in der Hand.

Neustädter steht im Aufgebot der russischen Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Frankreich. Er wurde in der heutigen Ukraine geboren, sein Vater ist Ukrainer, die Mutter Russin.

Russland trifft bei der EM (10. Juni bis 10. Juli) in der Gruppe B auf England, Wales und die Slowakei. - dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare