23 Polizisten verletzt

Schwere Ausschreitungen nach Schalke-Spiel

+
Polizisten vor dem Vereinsheim der Schalker-Fangruppe "Hugos". Dorthin waren die Randalierer geflohen.

Gelsenkirchen - Nach der Partie Schalke gegen Wolfsburg am Samstag haben einige Schalke-Anhänger Polizisten attackiert, die gerade Wolfsburger-Fans geleiteten. 23 Beamte wurden dabei verletzt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare