Transfers innerhalb der Liga

Medien: Szalai und Choupo-Mouting wechseln

+
Choupo-Moting (rechts) gerade noch bei der WM für Kamerun im Einsatz und Adam Szalai stehen wohl kurz vor einem Vereinswechsel

Gelsenkirchen -  Der Schalker Adam Szalai soll vor einem Wechsel zur TSG aus Hoffenheim stehen, wohingegen der Mainzer Stürmer Choupo-Moting im Sommer die Schalker verstärken soll.

Torjäger Adam Szalai wird den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 verlassen und zum Liga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim wechseln. Das berichtet die Bild-Zeitung auf ihrer Internetseite. Damit wäre der Weg frei für Kameruns WM-Teilnehmer Maxim Choupo-Moting, der vom FSV Mainz 05 ablösefrei zu den Königsblauen wechseln soll. Die Ablösesumme für Szalai soll sechs Millionen Euro betragen.

Angeblich fehlte der 26 Jahre alte Szalai am Donnerstag beim Training auf Schalke, weil er sich bereits auf dem Weg zum medizinischen Check nach Hoffenheim befand. An dem Ungarn waren auch Hertha BSC, das nunmehr den Ex-Dortmunder Julian Schieber verpflichtete, Eintracht Frankfurt und Werder Bremen interessiert.

Szalai (107 Bundesliga-Einsätze/28 Tore) war erst im Sommer vergangenen Jahres für rund acht Millionen Euro von Mainz nach Schalke gewechselt. Dort vertrat er in der Hinrunde den dauerverletzten Klaas-Jan Huntelaar, stand aber in der Rückrunde nur noch zweimal in der Startelf

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare