Wiedersehen mit Felix Magath

Tim Hoogland wechselt nach England 

+
Tim Hoogland wechselt zum Premier-League-Absteiger FC Fulham.

Gelsenkirchen - Schalkes Tim Hoogland hat einen neuen Verein gefunden. Der Rechtsverteidiger wechselt nach England und schließt sich seinem Ex-Trainer an.

Felix Magath, Teammanager des Premier-League-Absteigers FC Fulham, hat Rechtsverteidiger Tim Hoogland nach London geholt. Der 29-Jährige, dessen Kontrakt beim Bundesligisten FC Schalke 04 nicht verlängert wurde, erhält beim Magath-Klub einen Ein-Jahres-Vertrag.

Schon im Sommer 2010 hatte Magath, damals noch Trainer bei Schalke, Hoogland vom FSV Mainz 05 zu den Gelsenkirchenern gelotst. In der vergangenen Saison machte Hoogland 19 Bundesliga-Spiele und zwei Champions-League-Partien für die Königsblauen.

sid

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare