Ungeschlagen ins CL-Viertelfinale

Porto putzt Basel weg

+
Yacine Brahimi (14.) sorgte für die Führung.

Porto - Der FC Porto steht erstmals seit sechs Jahren wieder im Viertelfinale der Champions League.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare