Umstrittenes Tor führt zu Bockum-Höveler Niederlage

+
Bockum-Hövels Steven Farchmin (links) gelang in Hultrop mit einer schönen Einzelleistung der 1:1-Ausgleich.

Hultrop - Die SG Bockum-Hövel ist mit einer unnötigen 1:2 (0:1)-Niederlage beim Aufsteiger Schwarz-Weiß Hultrop in die Fußball-Bezirksliga gestartet.

Erst nutzten die Gäste ihre Überlegenheit in der Anfangsphase nicht, dann kostete sie ein umstrittenes Tor sieben Minuten vor Schluss auch noch das Unentschieden. „Das Ergebnis spiegelt nicht den Spielverlauf wider“, meinte SG-Coach Markus Matzelle, der dem vergebenene Führungstreffer nachtrauerte.

Der Gast bestimmte die erste halbe Stunde. Zunächst war es Steven Farchmin, der einen Volleyschuss knapp über das Tor setzte (4.) und nach einer Ecke an Torwart Björn Fquar scheiterte (8.). Auf Pass von Marcel Gründler zielte Fabian Düser am Pfosten vorbei (13.). Der starke Fquar entschärfte den Freistoß von Mike Kaczor (20.) und blieb auch gegen Carsten Edelkötter Sieger (29.).

Nach 37 Minuten dann der Schock für die SG. Die Bockum-Höveler wehrten eine Ecke schlecht ab, und Marvin Wilczek markierte das 1:0 für Hultrop. Zwei Minuten darauf vermied Andreas Betke Schlimmeres, als er einen Schuss von Rocky Schröder an den Pfosten lenkte.

Bockum-Hövel machte auch nach dem Wechsel weiter Druck, die klare spielerische Linie der ersten Hälfte fehlte aber, auch weil die Hultroper nun besser dagegen hielten. Dennoch gelang der SG nach einer Stunde der Ausgleich. Farchmin krönte mit dem 1:1 eine schöne Einzelleistung. Anschließend vergaben Schröder (65.) für die Schwarz-Weißen und Thomas Wilczek für die Gäste (71.) die mögliche Führung.

Dann die entscheidende Szene: Tobias Edler beförderte einen Freistoß von halbrechts auf die kurze Ecke. Betke hielt mit beiden Händen und war auch mit dem Körper hinter dem Ball, doch der Schiedsrichter entschied auf Tor. „Da muss er sich sehr sicher sein“, sagte SG-Coach Markus Matzelle und ärgerte sich über die Niederlage.

SG: Betke – Gründler (61. Schroth), Schmidt, Thurn, Kaczor – Wohlrath, Düser, Manka, Edelkötter – Farchmin, T. Wilczek

Tore: 1:0 M. Wilczek (37.), 1:1 Farchmin (60.), 2:1 Edler (83.)

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare