HSV holt Torhüter Philip Faderl – Kaderplanung abgeschlossen

+
Torwart Philip Faderl (links) verstärkt den Kader von HSV-Trainer Sven Hozjak.

Hamm - Der Fußball-Oberligist Hammer SpVg hat Torhüter Philip Faderl (22) verpflichtet und seine Kaderplanung damit abgeschlossen. Faderl, zuletzt für den Regionalligisten Fortuna Düsseldorf II aktiv, kam bereits als Gastspieler im Test gegen den SC Wiedenbrück (1:1) über 90 Minuten zum Einsatz und wusste die Verantwortlichen zu überzeugen.

Die Neubesetzung der Torhüter-Position war laut HSV notwendig geworden, nachdem Dimitar Nikolov aus familiären Gründen zurück in sein Heimatland Bulgarien wollte und um Vertragsauflösung gebeten hatte.

Faderl und Phillip Sandhowe (kam vom SC Roland Beckum) sollen sich einen Zweikampf um den Platz im Tor liefern. „Bis zum Saisonbeginn haben unsere beiden Keeper noch reichlich Gelegenheit, um ihre Ansprüche auf einen Stammplatz mit entsprechenden Trainingsleistungen zu untermauern“, wird HSV-Coach Sven Hozjak in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare