HSG Ahlen-Hamm unterliegt bei der Bundesligapremiere knapp gegen den TV Großwallstadt

Zur Bundesligapremiere der HSG Ahlen-Hamm gab es eine knappe 29:32-Niederlage in der ausverkauften Maxipark-Arena gegen Großwallstadt. Hier sind Statements von Markus Hock, Dietmar Kupfernagel, Coach Jens Pfänder und Bundestrainer Heiner Brand.

Kommentare