Papstaudienz nach Rom

Jogi und das DFB-Team treffen den Papst 

+
Große Ehre für das DFB-Team.

Rom - Große Ehre für Fußball-Weltmeister Deutschland: Bundestrainer Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft werden von Papst Franziskus im Vatikan empfangen.

Die Privataudienz soll am 13. oder 14. November stattfinden. Das berichtet die Bild-Zeitung. Der Termin in Rom liegt zwischen dem WM-Qualifikationsspiel am 11. November (20.45 Uhr/RTL) in Serravalle gegen San Marino sowie der Testbegegnung am 15. November in Mailand gegen Italien. Der in Argentinien geborene Papst gilt als ausgesprochener Fußball-Fan.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare