Fortunas Kevin Northoff verletzt sich schwer

+
Erzielte erst das 1:0 und verletzte sich dann schwer: Kevin Northoff (am Ball).

Walstedde -  Testspiel: Fortuna Walstedde – TuS Wiescherhöfen: 1:1. Eddy Chart war auch einen Tag nach dem Testspiel gegen den Bezirksligisten aus Hamm noch geschockt. Kevin Northoff hatte sich kurz vor Schluss ohne gegnerische Einwirkung schwer verletzt.

„Er ist mit dem Knie weggeknickt. Mindestens der Meniskus ist gerissen“, sagte der Trainer von Fortunas Kreisliga-A-Fußballern. Eventuell sei sogar das Kreuzband beschädigt. Eine MRT-Untersuchung soll Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben.

Das Ergebnis war für Chart daher zweitrangig. Nach dem 1:1 gegen den FC TuRa Bergkamen und dem 2:2 gegen den Hammer SC endete auch die dritte Vorbereitungspartie der Walstedder unentschieden. „Das war nicht ungerecht. Aber ich will solche Spiel nicht über- und unterbewerten“, sagte Chart. Wichtig sei ihm, dass sein Team in der taktischen Ausrichtung variabler werde. „Ein paar gute Ansätze waren dabei, aber wir haben noch sehr viel Arbeit vor uns.“

Komplette zweite Halbzeit in Überzahl

Kevin Northoff hatte die Gastgeber nach einer Viertelstunde in Führung gebracht. In der 35. Minute gelang Wiescherhöfen der Ausgleich. Kurze Zeit später sah TuS-Routinier André Budde die Gelb-Rote Karte (41.). Ihr Überzahlspiel konnten die Fortunen nicht nutzen. „In der zweiten Halbzeit haben wir körperlich abgebaut“, konstatierte Coach Chart. Chancen gab es auf beiden Seiten. Für Walstedde vergaben Northoff, Aljoscha Freitag und der eingewechselte Sebastian Gouw.

Auch gegen Wiescherhöfen musste Chart auf einige Spieler verzichten – unter anderem auf Tobias Ophaus, Marcel Brillowski sowie Nicolas und Oliver Rosendahl (alle im Urlaub). Immerhin war Christian Averhage wieder dabei. „Personell war es etwas besser. Wir hatten wieder ein bisschen mehr Luft“, so Chart. Nach zwei Begegnungen innerhalb von 27 Stunden steht das vierte Testspiel erst am kommenden Sonntag an. Um 17 Uhr empfängt die Fortuna den Bezirksligisten TuS Germania Lohauserholz aus Hamm. - mak

Fortuna: Janssen, Ka. Northoff, Freitag, Ernst, Westhues, J. Lange, Ndiaye, Vinnenberg, Averhage, D. Budde, Ke. Northoff (eingewechselt: Gouw, Käther, Grote, Graf, Junfermann)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare