Kritik vom BVB-Boss

Watzke: Spieler werden in England ausgepresst

+
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke kritisiert die Premier League.

Düsseldorf  - Mit warnenden Worten hat sich Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zum Fußball in der englischen Premier League geäußert.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare