Beim Gastspiel des BVB

Räumungsalarm in Wolfsburg sorgt für Verwirrung

+
Ein Räumungsalarm in der Wolfsburger Arena sorgte für Verwirrung.

Wolfsburg - Alle aus dem Stadion! Ein Räumungsalarm vor dem Spiel von Borussia Dortmund beim VfL Wolfsburg sorgt für Verwirrung. Die Situation ist aber schnell geklärt.

Ein Fehlalarm vor dem Bundesliga-Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund am Dienstagabend (1:5) hat kurzzeitig für Verwirrung gesorgt.

75 Minuten vor Anpfiff der Partie wurden die Zuschauer im Wolfsburger Stadion per "Räumungsalarm" aufgefordert, die Arena zu verlassen. Ein Grund wurde zunächst nicht genannt.

Komm in meine Arme, Auba! Bilder der BVB-Gala in Wolfsburg

Binnen weniger Minuten wurde die Situation, die laut eines VfL-Sprechers aufgrund eines "technischen Fehlers" ausgelöst worden war, aufgeklärt. Alle Zuschauer, die sich auf dem Weg zu den Ausgängen befanden, konnten wieder umdrehen.

dpa

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare