"Ich war frustriert"

Pinkel-Eklat: Großkreutz entschuldigt sich

+
Kevin Großkreutz hat sich nach seiner Pinkel-Affäre entschuldigt.

St. Martin - Ist das der Schlussstrich unter dem Pinkel-Eklat? Auf einem Medientag im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft hat sich Kevin Großkreutz entschuldigt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare