Fehlstart für Dortmund

Bayer schockt BVB mit Rekordtor

+
Der Dortmunder Matthias Ginter (r) und Leverkusens Stefan Kießling versuchen, den Ball zu spielen.

Dortmund - Mit dem schnellsten Tor der Bundesliga-Geschichte nach neun Sekunden durch Karim Bellarabi legte Bayer Leverkusen den Grundstein zum ersten Saisonsieg und gelungenen Liga-Debüt von Trainer Roger Schmidt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare