Jürgen Klopp verlängert bis 2022 beim FC Liverpool

+
Manchester City FC vs Liverpool

Liverpool - Das ist eine Ansage! Ex-BVB-Trainer Jürgen Klopp hat seinen Vertrag beim FC Liverpool bis 2022 verlängert. Das hat der englische Verein am Freitagmorgen bekannt gegeben.

Mit Klopp bleiben auch seine beiden Co-Trainer aus Dortmunder Zeiten Zeljko Buvac und Peter Krawietz. Die Verlängerung sei auf Initiative der Klubbesitzer zustande gekommen, heißt es auf der Internetseite des FC Liverpool. Man sei hochzufrieden wie Klopps Team die Mannschaft bereits weiterentwickelt und verbessert habe.

Jürgen Klopp führte den FC Liverpool bereits in seiner ersten Saison bis ins Europa League Finale gegen den FC Sevilla - dort unterlag seine Mannschaft allerdings mit 1:3.

Final-Fluch von Klopp hält an - Sevilla siegt 3:1

 Denkwürdig war das Aufeinandertreffen mit seinem Ex-Verein Borussia Dortmund, den Liverpool im Viertelfinale herauswarf. Der BVB hatte mit 3:1 an der Anfield Road geführt, verlor aber noch mit 3:4 in einer dramatischen Schlussphase.

Nun soll Klopp das schlecht zusammengestellte Team nach seinen Vorstellungen umbauen. Genug Geld steht ihm dafür zur Verfügung. Eine erste Absage holte sich Klopp aber bei Mario Götze: Der Trainer wollte seinen Ex-Spieler von München nach Liverpool locken - doch Götze entschied für gegen einen Wechsel nach England.

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare