Wechsel zum FC Bayern

So will der BVB Lewandowskis Abgang auffangen

+
Beim letzten Heimspiel am vergangenen Samstag wurde Robert Lewandowski (l.) von Hans-Joachim Watzke und den BVB-Fans standesgemäß verabschiedet.

Dortmund - Hans-Joachim Watzke will den Wechsel von Stürmerstar Robert Lewandowski zu Meister Bayern München „im Verbund“ auffangen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare