Bis 2020

BVB verlängert Zusammenarbeit mit Getränkehersteller

Dortmund - Borussia Dortmund setzt seine Zusammenarbeit mit einem Getränkehersteller fort. Dessen Geschäftsleiter lobt den BVB in höchsten Tönen.

Borussia Dortmund setzt seine Zusammenarbeit mit Getränkehersteller Coca Cola fort. Der Vertrag zwischen dem achtmaligen deutschen Meister und dem US-Unternehmen wurde um weitere vier Jahre bis 2020 verlängert.

"Der BVB ist eine Top-Adresse im deutschen und internationalen Fußball. Wir freuen uns, unsere Partnerschaft auch in den kommenden Jahren fortsetzen zu können", sagte Torsten Biermann, Geschäftsleiter Coca-Cola Nordwest.

sid

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare