BVB-Star wieder an Bord

Reus feiert Comeback in beim Pokal in Stuttgart

Marco Reus
+
Marco Reus steht im Pokal in der Startformation von Borussia Dortmund gegen Drittligist Stuttgarter Kickers.

Stuttgart - Zehn Wochen nach seiner Verletzung im letzten WM-Testspiel der Nationalmannschaft feiert Marco Reus im DFB-Pokalspiel von Borussia Dortmund bei den Stuttgarter Kickers sein Comeback.

Der 25-Jährige steht in der Startformation der Westfalen. Der Mittelfeldspieler hatte sich im Länderspiel gegen Armenien (6:1) am 6. Juni einen Teilriss der Syndesmose sowie einen knöchernen Bandausriss an der Fersenbein-Vorderseite zugezogen und dadurch die WM verpasst. Ursprünglich hatten ihm die Mediziner eine dreimonatige Pause prophezeit.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare