BVB-Keeper Roman Weidenfeller feiert seinen 36. Geburtstag

+
BVB-Keeper Roman Weidenfeller feiert seinen 36. Geburtstag.

Bad Ragaz - Viel zu sehen gab es für die Fans beim Auslaufen der BVB-Profis am Samstagmorgen nicht. Die Spieler verschwanden lange Zeit im Zelt, einige drehten anschließend ihre Runden. Gute Stimmung herrschte auf den Rängen trotzdem.

Laut wurde es auf dem Trainingsplatz Ri-Au, als Torhüter Roman Weidenfeller sich auf den Weg zu den Autogrammjägern machte. Weidenfeller, seit 14 Jahren in Diensten des BVB, wird heute 36 Jahre alt. Die Fans stimmten ein "Happy birthday to you" an, der Keeper dankte es ihnen mit Autogrammen und gemeinsamen Fotos.

Weidenfeller ist der dienstälteste Borusse im aktuellen Kader, hat mittlerweile 346 Bundesliga-Spiele absolviert, hinzu kommen 51 Spiele im Europapokal.

Borussia Dortmund - AFC Sunderland 1:1

Fast schon legendär ist sein Interview mit einem arabischen TV-Sender nach der Meisterschaft 2011. Sein Zitat "I think we have a grandios Saison gespielt" ging durch die Medien. Es war Weidenfellers erster Titel mit dem BVB, dem er ein Jahr später mit dem Double gleich zwei weitere folgen ließ.

Passend zu seinem Geburtstag haben Weidenfeller und Kollegen ab mittags frei, müssen erst am Sonntagnachmittag wieder trainieren.

Ticker: Der BVB im Trainingslager in Bad Ragaz

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare