Nach Nicht-Nominierung für den Supercup

BVB-Talent Christian Pulisic denkt über einen Wechsel nach

+
Christian Pulisic ist eines der hoffnungsvollsten BVB-Talente und hat offenbar das Interesse anderer Vereine geweckt.

Dortmund - Bahnt sich da ein Wechsel an? Eines der hoffnungsvollsten Talente von Borussia Dortmund erwägt offenbar einen Abschied vom BVB.

17 Jahre jung, hoch veranlagt und offenbar interessant für einige Vereine. Borussia Dortmunds Youngster Christian Pulisic denkt über einen Wechsel nach. Das berichtet "Sport 1" und bezieht sich dabei auf Informationen aus dem Umfeld des US-Nationalspielers.

Trainer Thomas Tuchel verzichtete beim Supercup-Spiel der Dortmunder gegen den FC Bayern auf den 17-Jährigen, der sich nicht mal im Kader wiederfand.

Götze bedankt sich für warmen Empfang: Bilder der Teampräsentation

Nach Informationen des Sportsenders ist Pulisic enttäuscht und erwägt einen Wechsel, um regelmäßig spielen zu können. Denkbar ist demnach eine Ausleihe des Offensivspielers.

Interesse soll es aus der Bundesliga und der Premier League geben. Im Trainingslager in Bad Ragaz hatte Pulisic noch mit Vorfreude auf die neue Saison geblickt.

Quelle: Sport 1

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare