Laut schwedischen Medien

BVB beobachtet Sturm-Talent Joel Asoro

+
Hat BVB-Sportdirektor Michael Zorc das nächste Talent an der Angel?

Dortmund - Sechs Talente hat Borussia Dortmund im Sommer verpflichtet, ein weiteres scheint nun auf dem Zettel des BVB zu stehen.

Laut dem schwedischen "Fotbollskanalen" haben mehrere europäische Top-Klubs das schwedische Sturm-Talent Joel Asoro ins Visier genommen.

Zu den Interessenten soll demnach auch Borussia Dortmund gehören. Aktuell steht der 17-Jährige beim AFC Sunderland in der englischen Premier League unter Vertrag.

Das sind die Neuzugänge und Abgänge des BVB

Bei seinem U21-Nationalmannschafts-Debüt sollen Scouts von Bayern München, dem BVB und RB Leipzig vor Ort gewesen sein.

Auch Inter Mailand, Paris St. Germain, Villareal und Olympique Lyon sollen interessiert sein.

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare