BVB gibt Entwarnung

Verletzt! Schürrle in Warschau nicht im BVB-Kader

+
Andre Schürrle fehlt dem BVB in Warschau wegen einer leichten Innenbanddehnung.

Warschau - Andre Schürrle fehlt Borussia Dortmund kurzfristig beim Champions-League-Match bei Legia Warschau. Der Offensivspieler ist leicht verletzt.

Wer auf den Aufstellungsbogen schaut, sucht einen Namen vergeblich - und zwar den von Andre Schürrle. Der 25-Jährige gehört bei Champions-League-Auftakt bei Legia Warschau (hier im Live-Ticker) nicht zum Kader von Borussia Dortmund.

Das hat aber gewiss keine Leistungsgründe, der BVB klärte schnell auf: Schürrle ist wegen einer leichten Innenbanddehnung nicht dabei. Für Schürrle stand US-Nationalspieler Christian in der Startelf. Im Vergleich zur Partie in Leipzig nahm Trainer Thomas Tuchel zwei weitere Änderungen vor. Neben Pulisic waren auch Raphaël Guerreiro und Ousmane Dembélé neu im Team.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare