Bönener U10 Tenniskinder im Finale um den Kreismeistertitel

+
Es fehlt dieDame, Emma Schmidt. DieBönener U10 Jungs bejubeln den Durchmarsch durch die Kreisliga.

Bönen - Ganz souverän beendeten die U10-Jugendlichen die Sommerrunde auf dem Midcourt. Erik Wehmeyer, Luis Hanslik, Julius Thormann und Till Ruhe gaben in fünf Partien gerade einmal ein Spiel ab.

„Da wächst etwas heran“, freute sich TV-Trainer Peter Haukamp über die „souveräne Leistung“ des Tennisnachwuchs. Intensiv unterstützt wurde das Jungsquartett der Rot-Weißen von Emma Schmidt, die auf dem Foto allerdings fehlt.

Nächste Station d es gemischten Quintetts ist die Kreisliga-Endrunde Werse. Im Finale trifft der Bönener Tennisnachwuchs am Montag, 20. Juni. Auf eigener Platzanlage am Südfeld treffen Erik Wehmeyer, Luis Hanslik, Emma Schmidt, Till Ruhe und Julius Thormann auf den Ahlener TC, den Sieger der anderen Kreisligagruppe. Aufschlag ist um 16 Uhr.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare