Tödlicher Unfall auf der A 2 bei Bergkamen

Ein Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" leuchtet am 14.11.2013 auf einem Polizeiwagen auf der Köhlbrandbrücke in Hamburg. Bei einem Lastwagen-Unfall auf der Köhlbrandbrücke sicherte die Polizei den Unfallort. Foto: Malte Christians/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
+
44077733

Bergkamen - Ein 55-jähriger Mann aus Schwerte ist am Donnerstagnachmittag bei einem Lkw-Unfall auf der A2 bei Bergkamen ums Leben gekommen. 

Gegen 16.10 Uhr war am Donnerstag ein 55-jähriger Mann aus Schwerte mit seinem Lkw auf dem rechten Fahrstreifen der A 2 in Richtung Dortmund unterwegs. Zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen fuhr er aus noch ungeklärter Ursache auf den Lkw eines 48-jährigen Duisburgers auf, der verkehrsbedingt abgebremst hatte. 

Der 55-Jährige wurde bei dem Unfall eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 48-Jährige wurde leicht verletzt.

Die A 2 musste an der Unfallstelle für rund eine Stunde komplett gesperrt werden. - WA

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare