In allen Nächten bis einschließlich Sonntag

A45-Baustelle Lennetalbrücke: Zwei Fahrstreifen Richtung Süden gesperrt

+
Ein Blick auf den Neubau (rechts) der Lennetalbrücke neben der alten Brücke in Hagen. Die rund 985 Meter lange Lennetalbrücke der A45 wird von Hochtief neu gebaut.

Hagen - Auf der Sauerlandlinie werden in den kommenden Nächten bis Sonntag jeweils zwei Fahrstreifen zwischen 19 und 6 Uhr in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt - und zwar im Bereich der Baustelle der Lennetalbrücke.

Wie die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen mitteilte, wird die Sperrung von jeweils zwei Fahrstreifen auf der A45 notwendig, weil dann Fertigteilelemente aus Beton, die ein Bestandteil der zukünftigen Fahrbahnplatte der Lennetalbrücke sind, montiert werden sollen.

Die Lennetalbrücke wird durch einen Neubau ersetzt. Der Zustand des alten Bauwerkes ist schlecht und eine Verstärkung der alten Konstruktion nicht möglich. Die Brücke liegt am nordöstlichen Stadtrand von Hagen nördlich des Autobahnkreuzes Hagen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare