Skelettfund versetzt Polen in Aufregung

    • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9uYWNocmljaHRlbi9wYW5vcmFtYS9iaWxkZXItc2tlbGV0dGZ1bmQtdmVyc2V0enQtcG9sZW4tYXVmcmVndW5nLXpyLTMwMTY3MjYuaHRtbA==3016726Skelettfund versetzt Polen in Aufregung0truehorizontal_carousel2101219
    • 21.07.13
    • Panorama
    • Drucken

Skelettfund versetzt Polen in Aufregung

    • recommendbutton_count100
    • 0
  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

  • Der Bau einer Umgehungsstraße in Gliwice (Gleiwitz) brachte sie ans Tageslicht und die Archäologen zum Grübeln: Vier Skelette mit abgetrennten Schädeln, die zwischen den Knien oder Händen der Toten bestattet waren. © dpa

zurück

  • Bild 1 von 7
  • Bild 2 von 7
  • Bild 3 von 7
  • Bild 4 von 7
  • Bild 5 von 7
  • Bild 6 von 7
  • Bild 7 von 7
automatisch abspielenStart-5s+

vor

Weitere Fotostrecken

zurück

  • Christian und Bettina Wulff sind wieder ein Paar

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9uYWNocmljaHRlbi9wYW5vcmFtYS9jaHJpc3RpYW4tdW5kLWJldHRpbmEtd3VsZmYtc2luZC13aWVkZXItZWluLXBhYXItenItNDk3NTI3Ni5odG1s4975276Christian und Bettina Wulff sind wieder ein Paar0true
      • 06.05.15
      • Panorama
    Christian und Bettina Wulff 2010 beim Bundespresseball im Hotel Intercontinental in Beerlin. Foto: Hannibal
  • Bundespräsident Gauck besucht Schloß Holte-Stukenbrock

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9uYWNocmljaHRlbi9ucncvYnVuZGVzcHJhZXNpZGVudC1nYXVjay1iZXN1Y2h0LXNjaGxvc3MtaG9sdGUtc3R1a2VuYnJvY2stNDk3NTgwNy5odG1s4975807Bundespräsident Gauck besucht Schloß Holte-Stukenbrock0true
      • 06.05.15
      • NRW
    Bundespräsident Gauck besucht Schloß Holte-Stukenbrock
  • Tornado richtet Millionenschäden an

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9uYWNocmljaHRlbi9wYW5vcmFtYS90b3JuYWRvLXZlcnd1ZXN0ZXQta2xlaW5zdGFkdC1pbi1tZWNrbGVuYnVyZy12b3Jwb21tZXJuLXpyLTQ5NzQ4OTAuaHRtbA==4974890Tornado richtet Millionenschäden an0true
      • 06.05.15
      • Panorama
    Entwurzelte Bäume und zerstörte Häuser vor der Stiftskirche in Bützow. Foto: Jens Büttner
  • Erdbeeren richtig verarbeiten

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sZWJlbi9jb2NrdGFpbHMtb2Rlci1zbW9vdGhpZXMtZXJkYmVlcmVuLXJpY2h0aWctdmVyYXJiZWl0ZW4tenItNDk3NTMzNy5odG1s4975337Erdbeeren richtig verarbeiten0true
      • 06.05.15
      • Leben
    Am Besten taucht man den Glasrand in etwas Zucker: Das gibt alkoholischen Getränken mit Erdbeeren einen leichten Crunch.
  • Bilder: Tornado verwüstet Kleinstadt Bützow bei Rostock

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9uYWNocmljaHRlbi9kZXV0c2NobGFuZC9iaWxkZXItdG9ybmFkby12ZXJ3dWVzdGV0LWtsZWluc3RhZHQtYnVldHpvdy1yb3N0b2NrLXpyLTQ5NzQ5NTYuaHRtbA==4974956Bilder: Tornado verwüstet Kleinstadt Bützow bei Rostock0true
      • 06.05.15
      • Deutschland
    Tornado, Bützow
  • Blaulicht-Alarm! Die neuen Einsatzfahrzeuge

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sZWJlbi9hdXRvLXZlcmtlaHIvYXV0by9ha3R1ZWxsZXMtYWxsZ2VtZWluL3JldHRtb2JpbC0yMDE1LWZ1bGRhLXpyLTQ5NzIwNDUuaHRtbA==4972045Blaulicht-Alarm! Die neuen Einsatzfahrzeuge0true
      • 05.05.15
      • Allgemein
    Opel Mokka für die Feuerwehr.
  • Die Häuser an der Lippestraße 7-13 werden abgerissen.

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2hhbW0vdWVudHJvcC9oYWV1c2VyLWxpcHBlc3RyYXNzZS03LTEzLXdlcmRlbi1hYmdlcmlzc2VuLTQ5NzIzMzguaHRtbA==4972338Die Häuser an der Lippestraße 7-13 werden abgerissen.0true
      • 05.05.15
      • Uentrop
    Die Häuser an der Lippestraße 7-13 werden abgerissen.
  • Volvo XC90: Schöner Wohnen auf Schwedisch

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sZWJlbi9hdXRvLXZlcmtlaHIvYXV0by9mYWhyYmVyaWNodGUvdm9sdm8teGM5MC1zY2hvZW5lci13b2huZW4tYXVmLXNjaHdlZGlzY2gtenItNDk3NTAzNy5odG1s4975037Volvo XC90: Schöner Wohnen auf Schwedisch0true
      • 05.05.15
      • Fahrberichte
    Volvo wagt mit dem XC90 einen Neuanfang. Den Wagen kann man als SUV einer neuen Art bezeichnen. Foto: Volvo
  • Seilabnahme am Schacht II auf Radbod in Hamm

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2hhbW0vYm9ja3VtLWhvZXZlbC9zZWlsYWJuYWhtZS1zY2hhY2h0LXJhZGJvZC1oYW1tLTQ5NzIzMzAuaHRtbA==4972330Seilabnahme am Schacht II auf Radbod in Hamm0true
      • 05.05.15
      • Bockum-Hövel
    Seilabnahme am Schacht II auf Radbod in Hamm

vor

weitere Fotostrecken:

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.