Hamm-Uentrop

Zum fünften Mal Feuer am Radweg Hamm-Ahlen gelegt

Zum fünften Mal Feuer am Radweg Hamm-Ahlen gelegt

HAAREN - Zum fünften Mal seit dem Wochenende brannten am Radweg Hamm-Ahlen wieder die Sträucher und Büsche. Die Feuerwehr wurde am Montag gegen 17.15 Uhr alarmiert. Als sie südlich der Radfahrer- und Fußgängerbrücke in den Lippeauen eintraf, brannte wieder die Böschung auf einer Länge von etwa 20 Metern.Mehr...

Büsche in Uentrop in Brand gesetzt

Büsche in Uentrop in Brand gesetzt

UENTROP - Unbekannte setzten im Zeitraum, von Freitag, 10. April, bis Samstag, 18. April, insgesamt vier Mal Büsche beziehungsweise Sträucher an einem von der Lippestraße nach Dolberg führenden Radweg in Brand.Mehr...

Ein Pfauenhaus fürs Hindu-Kulturzentrum in Uentrop

Ein Pfauenhaus fürs Hindu-Kulturzentrum in Uentrop

UENTROP - Nach der Grundsteinlegung im September 2013 wächst das Hindu-Kulturzentrum in Uentrop bald mit dem Bau des Pfauenhauses auch in die Höhe. Es ist der Kern des einzigartigen Projekts, der Mittelpunkt der künftigen Kuppel. Die Aachener Studenten, die sie entwarfen, setzen jetzt ihre Arbeit fort, so dass im Juni Richtfest für das Pfauenhaus gefeiert werden kann.Mehr...

Einbrecher stehlen in Werries 15 Reitsättel

Einbrecher stehlen in Werries 15 Reitsättel

WERRIES - In den vergangenen Monaten hatten es Satteldiebe auf Reitanlagen im Stadtbezirk Rhynern abgesehen, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag setzten Einbrecher die Reihe von Diebstählen an der Ostwennemarstraße in Werries fort. Laut Polizei nahmen sie etwa 15 Reitsättel mit.Mehr...

Betrunkener Radfahrer flüchtet nach Kollision mit Pkw in Hamm-Uentrop / Polizei ermittelt 28-Jährigen

Flucht eines betrunkenen Radfahrers von kurzer Dauer

HAMM - Ein 28-jähriger, augenscheinlich angetrunkener Mann fuhr am Mittwochabend gegen 21.40 Uhr mit seinem unbeleuchteten Fahrrad auf der Soester Straße in Höhe Einmündung Dunantweg gegen das Auto einer 19-Jährigen. Er flüchtete, wurde aber geschnappt.Mehr...

Feuerwehrübung am ehemaligen Gemeindezentrum in Ostwennemar

Feuerwehrübung in Ostwennemar

OSTWENNEMAR – Dichter Rauch hinter den Fenstern des ehemaligen evangelischen Gemeindezentrums in der Bimbergsheide zeigte den Brandschützern aus Ostwennemar und Werries, am Freitagabend gegen 19.30 Uhr das höchste Eile geboten war, denn im Inneren des Gebäudes sollten sich noch zwei Kinder im Alter von sieben und 17 Jahren aufhalten. Diesmal war es jedoch kein richtiger Einsatz, sondern die Übung der beiden Löschzuge, die die Brandschützer zur Bimbergsheide rief.Mehr...

Zweifel an Hundeattacke gegen eine Seniorin in Hamm

Zweifel an Hundeattacke gegen eine Seniorin

HAMM - Neue Fragezeichen ranken sich um die vermeintliche Hundeattacke an der Kleingartenanlage „Im Plackengrund“, bei der am Montag vor einer Woche eine 78-jährige gehbehinderte Frau gestürzt und angeblich schwer verletzt worden war.Mehr...

78-jährige Seniorin in Hamm Im Plackengrund von Hund angefallen und Halterin meldet sich

Hundehalterin meldet sich bei 78-Jähriger

HAMM - Neues im Fall der 78-Jährigen, die nach ihren Angaben am Montag, 16. März, im Bereich der Kleingartenanlage "Im Plackengrund" durch einen Hund verletzt wurde. Die gesuchte Hundehalterin meldete sich freiwillig bei der Polizei, nachdem sie auf den WA-Artikel aufmerksam gemacht wurde.Mehr...

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Lkw-Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz Vellern

Lkw-Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz Vellern bei Beckum
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Sponsorenlauf an der Alfred-Delp-Schule

  • Projekte der AGE-Gruppe in der Realschule Heessen

  • St.-Agnes-Kirche: Kreis-Chor-Konzert des Sängerkreises Hamm mit 13 Chören

vor

weitere Fotostrecken:

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte waBockum-HoevelHerringenMittePelkumRhynernUentropHessen

Hamm: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

Kiosk-Räuber ermittelt - Junges Trio verantwortlich

HAMM - Der versuchte Raubüberfall auf einen Kiosk an der Ahlener Straße ist geklärt. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung ermittelte die Polizei zwei Jugendliche aus Bockum-Hövel als Tatverdächtige.Mehr...

Blitzmarathon Hamm: Hier wird Donnerstag geprüft

HAMM - Runter vom Gas! Diesem Appell verleiht die Polizei am Donnerstag, 16. April, mit dem nächsten Blitzmarathon auf den Straßen Nachdruck. Hamms Bürger haben in den vergangenen Tagen über die Messstellen abgestimmt. Die Ergebnisse gibt es hier:Mehr...

Ringbuslinie: Bürger sehen viel Verbesserungspotenzial

HERRINGEN/PELKUM - Auch wenn die Zahl der Fahrgäste noch deutlich gesteigert werden muss, um der Ringbuslinie (Linie 15) eine dauerhafte Zukunft zu geben: Etliche Menschen machten sich im Gespräch mit dem WA Gedanken darüber, wie diese Linie noch attraktiver gestaltet werden kann.Mehr...

Schalke-Blog

Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie.

Hamm Wiki

Hamm Wiki

Das Hamm Wiki ist ein Lexikon für die Stadt Hamm, das von jedem Besucher ergänzt und erweitert werden kann. Es funktioniert genauso wie Wikipedia.

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.