Vermisster 81-Jähriger aus Hamm in Grünstraße gefunden: Mann war dehydriert

    • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2hhbW0vc3RhZHQtaGFtbS92ZXJtaXNzdGVyLTgxLWphZWhyaWdlci1oYW1tLWdydWVuc3RyYXNzZS1nZWZ1bmRlbi1tYW5uLWRlaHlkcmllcnQtMzAxOTA3My5odG1s3019073Vermisster 81-Jähriger gefunden: Mann war dehydriert0true
    • 22.07.13
    • Hamm
    • 1
    • Drucken

Vermisster 81-Jähriger gefunden: Mann war dehydriert

    • recommendbutton_count100
    • 1

[UPDATE: 20 Uhr] HAMM - Ein 81-jähriger Mann der am Montag in Ostwennemar vermisst gemeldet wurde, ist nach mehrstündiger Suche von der Polizei in Hamm-Süden gefunden worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Einen Hundewelpen, mit dem der Mann unterwegs war, übergaben Polizisten der Ehefrau.

Einen Hundewelpen, mit dem der Mann unterwegs war, übergaben Polizisten der Ehefrau. Der 81-Jährige hatte sich gegen 11 Uhr am Zypressenweg zu einem Spaziergang aufgemacht, um einen Brief in einen Postkasten zu werfen und dabei den Welpen mitgenommen. Gegen 12.50 Uhr meldete seine Ehefrau ihn als vermisst. Gegen 14 Uhr soll der Senior dann noch einmal an einer Poststelle in Ostwennmar gesehen worden sein.

Die Polizei suchte seit dem Mittag mit großem Aufwand nach dem Mann. Dabei wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt. Die Suche wurde auch auf die Lippewiesen ausgedehnt. Gegen 16.45 Uhr wurde der 81-Jährige dann an der Richard-Wagner-Straße gesichtet. Die Polizei verlegte die Suche daraufhin nach Hamm-Süden.

Fündig wurden die Beamten dann an der Grünstraße, wo der Senior mit dem Welpen in der Nähe des Tierparks auf einer Parkbank saß. Der Mann sei dehydriert gewesen und sofort mit Wasser versorgt worden, teilte die Polizei mit. Dann sei er in ein Krankenhaus gebracht worden. Für den Hund ging es da schon nach Hause. - jf/jiz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

zurück zur Übersicht: Stadt Hamm

Regeln fürs Kommentieren:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen Sie sich registrieren. Warum, das erklären wir hier.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

  • Neueste Kommentare
  • Beliebteste Kommentare
Christoph Schleimer22.07.2013, 18:02
(0)(0)

Laut Lippewelle wurde der Mann gefunden. Gesund.

Alle Kommentare anzeigen

Letzte Kommentare anzeigen

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte waBockum-HoevelHerringenMittePelkumRhynernUentropHessen

zurück

  • Mats Hummels besucht das MGH

    Mats Hummels besucht das MGH
  • Vernissage 50 Werke 50 Künstler in der Mensa zu Gunsten des Hammer Forum

  • Herbstkirmes in Bockum-Hövel

    Herbstkirmes in Bockum-Hövel

vor

weitere Fotostrecken:

Hamm: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

Ostenallee: Radfahrerin lebensgefährlich verletzt

HAMM - Eine 44-jährige Radfahrerin wurde am Dienstag bei einem Unfall auf der Ostenallee schwer verletzt. Für die Frau bestand am Dienstagabend lebensgefahr.Mehr...

Nach dem tödlichen Messerstich sperrte die Polizei die Meile ab. Jetzt gibt es Gespräche über die Sicherheit.

Nach Messerstecherei heute Gespräch über die Meile

HAMM - Nach der tödlichen Messerstecherei auf der Südstraße, bei der in der Nacht zu Samstag ein 30-jähriger Asylbewerber aus Nigeria ums Leben kam, rückt das Thema Sicherheit auf der Meile am Donnerstag weiter in den Fokus.Mehr...

Blogger aus Hamm

Ines Wulfert ist Mediendesignerin. Ihr großes Hobby sind Schildkröten. Über ihre Erfolge in der schwierigen Zucht berichtet sie in ihrem Blog.

Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie.

Hamm Wiki

Hamm Wiki

Das Hamm Wiki ist ein Lexikon für die Stadt Hamm, das von jedem Besucher ergänzt und erweitert werden kann. Es funktioniert genauso wie Wikipedia.

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.