Im Inglocpark Bönen: Mann stürzt in zwei Meter tiefen Schacht

    • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi9pbmdsb2NwYXJrLWJvZW5lbi1tYW5uLXN0dWVyenQtendlaS1tZXRlci10aWVmZW4tc2NoYWNodC0zMDE0MjkyLmh0bWw=3014292Im Inglocpark: Mann stürzt in zwei Meter tiefen Schacht0true
    • 19.07.13
    • Bönen
    • Drucken

Im Inglocpark: Mann stürzt in zwei Meter tiefen Schacht

    • recommendbutton_count100
    • 0

BÖNEN - Mit Sirenenalarm wurden die beiden Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr am Feritagmorgen in den Inglocpark gerufen. Wenige Minuten nach 7 Uhr war bei der Leitstelle Unna gemeldet worden, dass ein Arbeiter in einen zwei Meter tiefen Schacht gestüzt sei.

Als die Mitglieder der Löschzüge I und II auf dem Baustellengelände des Stahlwerks Unna eintrafen, war die Person bereits durch die Rettungskräfte gerettet worden. Die Feuerwehr konnte also direkt wieder abrücken.

Bei dem Sturz zog sich der Mann nur leichte Verletzungen zu. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. - rh

zurück zur Übersicht: Bönen

Regeln fürs Kommentieren:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen Sie sich registrieren. Warum, das erklären wir hier.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Kommentar verfassen

Letzte Kommentare anzeigen

zurück

  • Wohnhaus brennt an der Beethovenstraße

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi93b2huaGF1cy1icmVubnQtYm9lbmVuLWJlZXRob3ZlbnN0cmFzc2UtMzQ4MjY3NS5odG1s3482675Wohnhaus brennt an der Beethovenstraße0true
      • 14.04.14
      • Bönen
    Wohnhaus brennt an der Beethovenstraße
  • 1Live-Club-Party im Förderturm

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi8xbGl2ZS1jbHViLXBhcnR5LWZvZXJkZXJ0dXJtLTM0NjA4NzkuaHRtbA==34608791Live-Club-Party im Förderturm0true
      • 06.04.14
      • Bönen
    1Live-Club-Party im Förderturm
  • Jeki-Konzert in der Bönener Aula sehr gut besucht

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi9qZWtpLWtvbnplcnQtYm9lbmVuZXItbWNnLWF1bGEtc2Voci1iZXN1Y2h0LTM0NDQwNjEuaHRtbA==3444061Jeki-Konzert in der Bönener Aula sehr gut besucht0true
      • 30.03.14
      • Bönen

vor

weitere Fotostrecken:

Bönen: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

Courage wurde mit Messerstich belohnt

BÖNEN/Unna - Seine Courage kam einem jungen Mann aus Bönen offenbar teuer zu stehen. Als er sich in einen Streit einmischte, kassierte er dafür augenscheinlich einen Messerhieb. Der mutmaßliche Angreifer sollte sich jetzt vor dem Amtsgericht Unna verantworten. Er zog es jedoch vor, gar nicht erst zu seinem Prozess zu erscheinen.Mehr...

Wieder Müll am Förderturm: Der Förderverein appelliert an Gäste.

Müllproblem am Förderturm

BÖNEN - Gerade erst haben freiwillige Helfern aus dem Förderverein des Zechenturmes die Umgebung von Bönens Wahrzeichen von Müll befreit, doch bereits am Samstag lag schon wieder Unrat auf der Wiese verstreit.Mehr...

Brand in Bönen: Gasflasche im Garten explodiert

[UPDATE 17.45 UHR] BÖNEN - Großeinsatz für die Rettungskräfte in Bönen: Eine explodierte Gasflasche löste am Montag um 10.45 Uhr einen Brand an der Beethovenstraße aus, bei dem ein Wohnhaus völlig zerstört sowie zwei weitere Häuser schwer beschädigt wurden. Die Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.