Junge Schläger aus Bönen und Kamen am Hauptbahnhof Dortmund gefasst

Schläger aus Bönen und Kamen in Dortmund gefasst

DORTMUND/BÖNEN - Nach einer Körperverletzung auf einem Bahnsteig im Dortmunder Hauptbahnhof nahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei am Samstagabend zwei Tatverdächtige in einem Regionalexpress vorläufig fest. Die 16 und 17 Jahre alten, polizeibekannten Schläger stammen aus Bönen und Kamen.Mehr...

Jost Alpe war 1000 Mal auf Sendung für Radio Antenne Unna

1000 Mal auf Sendung für Radio Antenne Unna

BÖNEN - Donnerstagsabend hatte Jost Alpe bislang nie Zeit. Dann stand er nämlich ab 18 Uhr im Studio von Antenne Unna und moderierte seine Hitparade. 22 Jahre lang, knapp 1000 Sendungen. Und nur, wenn gerade ein Deutschland-Spiel bei der Fußball-WM übertragen wurde oder andere Sondersendungen über den Äther liefen, war seine Stimme nicht zu hören. Nun beendet der Bönener seinen Einsatz hinter dem Mikrofon des Lokalsenders.Mehr...

Kein Schulleiter für das MCG in Bönen

Kein Schulleiter für das MCG

BÖNEN - Auf die Schulleiterstelle des Marie-Curie-Gymnasiums hat sich niemand beworben. Am Donnerstag lief die Bewerbungsfrist aus. Die für die Stellenvergabe zuständige Bezirksregierung Arnsberg wird den Posten im kommenden Jahr daher noch einmal neu ausschreiben.Mehr...

In Bönen gibt es nur noch drei Telefonzellen

In Bönen gibt es nur noch drei Telefonzellen

BÖNEN - Es gibt sie noch - die Telefonzelle. Die Häuschen, die einst in leuchtendem Gelb und bis vor einigen Jahren in Magenta ins Auge fielen und an vielen Ecken zu finden waren, sind verschwunden. An ihre Stelle traten eher unauffällige Telefonstationen.Mehr...

Deutsche Lagerhaus sucht Logistiker für leer stehende Hallen in Bönen

Deutsche Lagerhaus sucht Logistiker für leere Hallen

BÖNEN - Die Leerstände in den Industrie- und Gewerbegebieten haben wieder zugenommen. Nachmieter sind aber noch nicht in Sicht. Neben dem riesigen, vor sich hin gammelnden ehemaligen Woolworth-Lager an der Edisonstraße sind inzwischen auch die ältesten Objekte an der Rudolf-Diesel-Straße betroffen.Mehr...

Viele Mitarbeiter in Bönen dürfen Weihnachtsgeschenke annehmen

Mitarbeiter dürfen Geschenke annehmen

BÖNEN - Der Brief, der im Postkasten liegt, die Mülltonne, die abgeholt wird oder der geputzte Hausflur – es ist selbstverständlich, dass solche Arbeiten zuverlässig erledigt werden. Viele Bönener wollen den stillen Helfern etwas Gutes tun. Doch Vorsicht: Für kleine Aufmerksamkeiten gelten oft klare Regeln.Mehr...

Zehnte Benefizkonzert Bönener für Bönener steigt im Zechenturm

Zehnte Benefizkonzert steigt im Zechenturm

BÖNEN - Weihnachten ohne Tannenbaum ist für die meisten kein richtiges Fest. Ebenfalls dazu gehört für viele Bönener inzwischen, die Nacht vor Heiligabend im Zechenturm zu verbringen. Zum zehnten Mal steigt dort am Dienstag ab 19 Uhr das Benefizkonzert „Bönener für Bönener“ mit Musikern aus der Region. Und wie immer will der Verein wieder Menschen aus der Gemeinde mit den Einnahmen unterstützen.Mehr...

Kik-Beschäftigte kalt gestellt: Keine Chance auf Prämien / Leiharbeiter angeheuert

Kik-Beschäftigte kalt gestellt: Keine Chance auf Prämien

BÖNEN - Die Kik-Lagerarbeiter sind nach ihrem Streik zurück an ihrem Arbeitsplatz. Aber arbeiten dürfen sie nach Darstellung des Betriebsrates kaum. Die Geschäftsleitung der Kik Logistik GmbH habe zum Gegenschlag ausgeholt und eine zweite Belegschaft angeheuert, so der Vorwurf. Rund 140 polnische Leiharbeiter würden zum großen Teil die Arbeit der festangestellten Kollegen erledigen.Mehr...

Bönener soll Würgeschlangen unterschlagen haben

Bönener soll Würgeschlangen unterschlagen haben

BÖNEN - Allzu großzügig soll ein Bönener mit den lebendigen Hinterlassenschaften seines ehemaligen Mitbewohners umgegangen sein. Er verschenkte dessen Würgeschlangen kurzerhand. Eine noble Geste, die ihm am Dienstag ein Verfahren wegen Unterschlagung vor dem Amtsgericht Unna einbrachte.Mehr...

Diebstähle in Unna und Kamen: Polizei sucht Pärchen mit Fahndungsfoto

Polizei sucht Diebespärchen mit Foto

UNNA/KAMEN - Ein Paar beging am 4. Oktober gleich zwei Diebstähle in Bekleidungsgeschäften in Unna und Kamen. Nach bisher erfolgloser Suche veröffentlicht die Polizei nun Fahndungsfotos der beiden Langfinger.Mehr...

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Präsidentenwahl in Tunesien: Essebsi-Lager verkündet Sieg

Präsidentschaftskandidat Beji Caid Essebsi zeigt nach der Stimmabgabe seinen mit Tinte markierten Finger. Foto: Stringer
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Uriger Weihnachtsmarkt in Nordbögge

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi91cmlnZXItd2VpaG5hY2h0c21hcmt0LW5vcmRib2VnZ2UtNDUzNDc1MC5odG1s4534750Uriger Weihnachtsmarkt in Nordbögge0true
      • 14.12.14
      • Bönen
    Uriger Weihnachtsmarkt in Nordbögge
  • 25. Weihnachtsmarkt Bönen

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi93ZWlobmFjaHRzbWFya3QtYm9lbmVuLTQ1MTQ0NDQuaHRtbA==451444425. Weihnachtsmarkt Bönen0true
      • 07.12.14
      • Bönen
  • Fliericher Adventsmarkt

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JvZW5lbi9mbGllcmljaGVyLWFkdmVudHNtYXJrdC00NDkzNjExLmh0bWw=4493611Fliericher Adventsmarkt0true
      • 29.11.14
      • Bönen

vor

weitere Fotostrecken:

Bönen: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Schläger aus Bönen und Kamen in Dortmund gefasst

DORTMUND/BÖNEN - Nach einer Körperverletzung auf einem Bahnsteig im Dortmunder Hauptbahnhof nahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei am Samstagabend zwei Tatverdächtige in einem Regionalexpress vorläufig fest. Die 16 und 17 Jahre alten, polizeibekannten Schläger stammen aus Bönen und Kamen.Mehr...

Schläger aus Bönen und Kamen in Dortmund gefasst

DORTMUND/BÖNEN - Nach einer Körperverletzung auf einem Bahnsteig im Dortmunder Hauptbahnhof nahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei am Samstagabend zwei Tatverdächtige in einem Regionalexpress vorläufig fest. Die 16 und 17 Jahre alten, polizeibekannten Schläger stammen aus Bönen und Kamen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.