Lieder aus Oper, Operette und Musical – Beeindruckendes Konzert des Lions- und Rotary-Clubs für die Erdbebenopfer in Haiti

    • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JsaWNrLWlucy1tdWVuc3RlcmxhbmQvbm9yZGtpcmNoZW4vaG9jaGthcmFldGlnZS1rbGFlbmdlLXNjaGxvc3Mtbm9yZGtpcmNoZW4tNjYyNTU4Lmh0bWw=662558Hochkarätige Klänge im Schloss Nordkirchen0true
    • 08.03.10
    • Nordkirchen
    • Drucken

Hochkarätige Klänge im Schloss Nordkirchen

    • recommendbutton_count100
    • 2

NORDKIRCHEN ▪ Mehr als 270 Zuhörer kamen am Samstag beim Benefizkonzert in der Oranienburg des Schlosses Nordkirchen in den Genuss hochkarätiger Klänge. Das Konzert zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti richteten der Lions-Club und der Rotary-Club Lüdinghausen gemeinsam aus. Moderatorin Barbara Overbeck führte dabei gekonnt durch den Abend.

Thomas Modos begleitete die Sänger aus Münster am Flügel. ▪

© von Lehmden

Thomas Modos begleitete die Sänger aus Münster am Flügel. ▪

Für die musikalische Gestaltung zeichneten die Studenten der Gesangsklasse von Ludger Breimann aus Münster verantwortlich. Die Solisten zeigten ihr Können unter dem Motto „Tragik, Humor und Liebe“ und sagen Lieder aus Oper, Operette und Musical.

Den Auftakt bildeten Auszüge aus Mozarts „Don Giovanni“, dargeboten von Michael Sibbing (Bass), Stephan Hinsen (Tenor) und Marlis Kunze (Sopran). Christine Zumbült (Sopran), Annika Brönstrup (Mezzosopran-Alt), Elke Große Venhaus (Sopran) und Elke Ahillen (Sopran) blieben der Linie treu und setzten das Konzert mit Werken von Mozart fort. Einen Höhepunkt setzte Eva-Christina Essers Solo mit „An den Mond“ aus Antonín Dvoráks Oper „Rusalka“. Carmen Vanessa Kinas (Mezzosopran-Alt) präsentierte Verdis „Il trovatore“.

Nach einer Pause sorgten Dinah Kuiper (Sopran) und Christoph Broermann (Bariton) mit ihrer Version von „Komm mit nach Varasdin“ von Emmerich Kálmán für Furore. Nicht weniger beeindruckend intonierten Elke Große Venhaus (Sopran) und Alexander Andres (Tenor) „Ich hab nur dich allein“ aus Lehars Operette „Zarewitsch“. Mit „Komm mit mir zum Souper“ aus „Paganini“ überzeugten Marita Brinkkötter (Sopran) und Wilfried Stening (Tenor) das Publikum.

Den Schlusspunkt setzte Alexander Schuller (Bass) mit „Ol´ man River“ aus dem Musical „Showboat“ und dem Titel „If I were a rich man“ aus „Fiddler on the Roof“ des amerikanischen Komponisten Jerry Bock. Begleitet wurden die einzigartigen Darbietungen von Thomas Modos am Flügel. ▪ leh

zurück zur Übersicht: Nordkirchen

Regeln fürs Kommentieren:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen Sie sich registrieren. Warum, das erklären wir hier.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Kommentar verfassen

Letzte Kommentare anzeigen

51.7318988,7.5329824

Karte wird geladen... Karte wird geladen - Downloadanzeige

Karneval in Nordkirchen am Nelkendienstag

    • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JsaWNrLWlucy1tdWVuc3RlcmxhbmQvbm9yZGtpcmNoZW4va2FybmV2YWwtbm9yZGtpcmNoZW4tbmVsa2VuZGllbnN0YWctMzM5ODAwMi5odG1s3398002Karneval in Nordkirchen am Nelkendienstag0true
    • 04.03.14
    • Nordkirchen
weitere Fotostrecken:

Nordkirchen: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Stiefmütterchen im Beet und Löwenzahn auf dem Grünstreifen: so sieht ein gelungenes Nebeneinander von gezielter Bepflanzung und natürlicher Vegetation aus.

Münsterländer Parklandschaft ist gefährdet

NORDKIRCHEN - „Achtung! Parklandschaft und Artenvielfalt gefährdet“ – diese Botschaft trug Thomas Zimmermann, Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter des Naturschutzzentrums des Kreises Coesfeld in den Ausschuss für Bauen, Planung und Umwelt. Per Antrag hatten die Naturschutzverbände Nabu und BUND die Gemeinde Nordkirchen und andere Kommunen im Kreisgebiet aufgefordert, mit verschiedenen Maßnahmen den Erhalt der münsterländischen Parklandschaft und der Artenvielfalt zu befördern.Mehr...

Mit LH fahren nicht nur Oldtimer: Ab heute (18 Uhr) können die Kennzeichen des Altkreises Lüdinghausen im Internet reserviert werden.

Das LH-Kennzeichen kehrt zurück

KREIS COESFELD -  Der Coesfelder Kreistag hat am Mittwoch der Wiedereinführung des Kfz-Kennzeichens „LH“ zugestimmt. Wann das LH-Kennzeichen tatsächlich zugeteilt werden kann, hängt von der Zustimmung des Bundesverkehrsministeriums ab, die nun über das Land NRW beantragt werden soll.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.