Dr. Hans Peter Ammann referierte am Donnerstag in Johann-Conrad-Schlaun-Schule in Nordkirchen

Multiresistente Keime bei Venneker-Umsiedlung befürchtet

NORDKIRCHEN - MRSA-Keime – die unterschätzte Gefahr: So lautete der Titel der Infoveranstaltung, zu der die Bürgerinitiative „Lebenswertes Nordkirchen“ in die Aula der Johann-Conrad-Schlaun-Schule eingeladen hatte. Ein Angebot, das im Kontext der Umsiedlung des Viehhandelsbetriebs Venneker von Südkirchen nach Nordkirchen rund 200 Interessierte nutzten.Mehr...

Der Bauausschuss der Gemeinde Nordkirchen hat mehrheitlich die öffentliche Auslegung im Planverfahren beschlossen

Venneker-Umsiedlung: Verwaltung leitet nächsten Schritt ein

NORDKIRCHEN - Der Bauausschuss der Gemeinde Nordkirchen hat mehrheitlich die öffentliche Auslegung im Planverfahren zur Umsiedlung des Viehhandelsbetriebs Venneker beschlossen und somit den nächsten Verfahrensschritt eingeleitet.Mehr...

Venneker-Umzug ist in Nordkirchen nächste Woche bei Bürgerversammlung Thema

Venneker-Umzug: BI um Gesundheit der Bürger besorgt

NORDKIRCHEN - Ein intensiver Meinungsaustausch zur Umsiedlung des Viehhandels Venneker ergab sich am Donnerstagabend auf Einladung der Bürgerinitiative „Lebenswertes Nordkirchen“. Bürgermeister Dietmar Bergmann, viele Ratsmitglieder aus allen Fraktionen und Mitarbeiter der Verwaltung diskutierten im Bürgerhaus kontrovers und teilweise auch sehr emotional, berichtete BI-Sprecher Peter Schmitz.Mehr...

Landratskandidat Dr. Eckhard Hirsch aus Drensteinfurt kandidiert im Kreis Coesfeld

Landratskandidat Hirsch von SPD und Grünen nominiert

KREIS COESFELD -  Mit enormer Rückendeckung haben die Parteitage der Grünen und der SPD im Kreis Coesfeld Dr. Eckhard Hirsch nun auch offiziell zu ihrem Landratskandidaten nominiert. Von den Grünen erhielt der Drensteinfurter 100 Prozent der Stimmen, gut 90 Prozent der SPD-Delegierten sprachen sich für Hirsch aus.Mehr...

Mauritiusschule und Heimatverein erhalten Preis für Klimaschutz

Mauritiusschule und Heimatverein erhalten Preis für Klimaschutz

NORDKIRCHEN - Für das Projekt „Radfahren - aber sicher! Elterntaxi - nein danke“ wurde der Mauritiusschule am Mittwoch der Klimaschutzpreis 2014 der Gemeinde Nordkirchen überreicht. Zu den weiteren Preisträgern zählt der Heimatverein, der diese Auszeichnung für Energieeinsparungen am Heimathaus erhielt.Mehr...

Pferdesport-Ereignis in den Westfalenhallen Dortmund: Karten für Signal-Iduna-Cup 2015 gewinnen

Karten für Signal-Iduna-Cup am 8. März zu gewinnen

DORTMUND - Der "Signal Iduna Cup" gilt als wichtigstes Frühjahrs-Ereignis im internationalen Pferdesport. Vom 6. bis 8. März finden in den Dortmunder Westfalenhallen gleich zwei hochkarätige Finals statt. Für den Finaltag am Sonntag verlost WA.de hier 30 Eintrittskarten.Mehr...

Nordkirchener Grundschüler gehen auf „Buchfühlung“

Nordkirchener Grundschüler gehen auf „Buchfühlung“

NORDKIRCHEN - Auf Buchfühlung gingen am Mittwoch die Kinder der 3. und 4. Klassen der Mauritius Grundschule in Nordkirchen. Miss Marple’s Buchladen reiste mit einem prall gefüllten Kofferraum voller Lesekoffer an. Diese wurden in den Klassen verteilt und dürfen nun vier Wochen bei den Kindern verweilen.Mehr...

Ganz Nordkirchen an Nelkendienstag jeck

Ganz Nordkirchen an Nelkendienstag jeck

NORDKIRCHEN - „Heute ist wieder ganz Nordkirchen jeck.“ Dieser Besucher des Karnevalsumzugs traf den Nagel auf den Kopf: 15 Wagen und rund 30 Fußtruppen lockten Scharen von Jecken auf die Straße – Ausnahmezustand im Herzen der Gemeinde, wer braucht da schon Sonne?.Mehr...

Unfallstatistik: Nordkirchen ist die verkehrssicherste Kommune

Unfallstatistik: Nordkirchen ist die verkehrssicherste Kommune

NORDKIRCHEN -  Einen erfreulich deutlichen Rückgang der Unfallzahlen in der Gemeinde Nordkirchen meldet die Kreispolizei Coesfeld. Während sie im Jahr 2013 noch zu 64 Unfällen auf Straßen in der Gemeinde gerufen wurde, krachte es 2014 insgesamt 47 Mal, zitierte Pressesprecher Martin Pollmann aus der aktuellen Unfallstatistik. Damit sei Nordkirchen die verkehrssicherste Kommune im Kreis, bestätigte er.Mehr...

Nordkirchen: Am Nelkendienstag sind die Narren los

Am Nelkendienstag sind die Narren los

NORDKIRCHEN - Am Nelkendienstag, pünktlich um 14.11 Uhr, übernimmt das Prinzenpaar Max und Lena das närrische Kommando in Nordkirchen. Bevor es mit dem großen Karnevalsumzug durch Nordkirchens Straßen losgeht kann, wird Bürgermeister Dietmar Bergmann die Rathaus-Schlüssel an die beiden Tollitäten abtreten und den närrischen Trubel einläuten.Mehr...

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Katy Perry beim Konzert in Köln

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

Nelkendienstagsumzug

    • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JsaWNrLWlucy1tdWVuc3RlcmxhbmQvbm9yZGtpcmNoZW4va2FybmV2YWwtdW16dWctbmVsa2VuZGllbnN0YWctbm9yZGtpcmNoZW4tNDc0MjgwOC5odG1s4742808Nelkendienstagsumzug0true
    • 17.02.15
    • Nordkirchen
weitere Fotostrecken:

Nordkirchen: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Multiresistente Keime bei Venneker-Umsiedlung befürchtet

NORDKIRCHEN - MRSA-Keime – die unterschätzte Gefahr: So lautete der Titel der Infoveranstaltung, zu der die Bürgerinitiative „Lebenswertes Nordkirchen“ in die Aula der Johann-Conrad-Schlaun-Schule eingeladen hatte. Ein Angebot, das im Kontext der Umsiedlung des Viehhandelsbetriebs Venneker von Südkirchen nach Nordkirchen rund 200 Interessierte nutzten.Mehr...

Venneker-Umzug: BI um Gesundheit der Bürger besorgt

NORDKIRCHEN - Ein intensiver Meinungsaustausch zur Umsiedlung des Viehhandels Venneker ergab sich am Donnerstagabend auf Einladung der Bürgerinitiative „Lebenswertes Nordkirchen“. Bürgermeister Dietmar Bergmann, viele Ratsmitglieder aus allen Fraktionen und Mitarbeiter der Verwaltung diskutierten im Bürgerhaus kontrovers und teilweise auch sehr emotional, berichtete BI-Sprecher Peter Schmitz.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.