Die Ruhmöllers: Eine Familie tanzt aus Leidenschaft

Die Ruhmöllers: Eine Familie tanzt aus Leidenschaft

HERBERN - Rhythmus, Musik und Tanz – das waren und sind bei Bernhard und Truus Ruhmöller aus Herbern mit die wichtigsten Dinge im Leben. Diese Leidenschaft haben sie auch ihren fünf Kindern weitergegeben. Dabei prägte Bernhard Ruhmöller sie vor allem im musikalisch, Truus Ruhmöller gab ihnen das Tänzerische mit auf den Weg. Seit 1983 lehrt sie neben ihren Kindern auch anderen Interessierten in Herbern das Tanzen.Mehr...

Im Bauausschuss informierte Bauamtsleiter Klaus van Roje über die neuen Mindestabstände

Ascheberg muss bei Windenergie umdenken

ASCHEBERG - Weil riesige Windrotoren in der Nähe von Flugsicherungsanlagen nichts zu suchen haben, kommt es für die Windenergieplanung in der Gemeinde Ascheberg jetzt zu einer überraschenden Wende. Anlass für die Nachricht, die Bauamtsleiter Klaus van Roje am Dienstag im Bauausschuss überbrachte, ist die neue Definition von „Nähe".Mehr...

350 Zuschauer sahen das Programm "Jahresbilanz 2014" in Davensberg

"Storno" begeistert mit Kabarettprogramm

DAVENSBERG - Bilanzen sind eine trockene Angelegenheit zwischen Soll und Haben. Allerdings nicht, wenn sie von „Storno“ präsentiert werden. Mit ihrer „Jahresbilanz 2014“ forderte die Kabarettgruppe, die am Dienstag auf Einladung des Ascheberger Kunst- und Kulturvereins „Kukaduh“ im Hotel-Restaurant Clemens-August gastierte, unterhaltsam Hirn und Lachmuskeln.Mehr...

Das zweite Bahngleis zwischen Lünen und Münster steht auf der Kippe

Ludger Wobbe hält am zweiten Gleis fest

ASCHEBERG - Stehen die Signale für das zweite Bahngleis zwischen Lünen und Münster bald auf Rot? Stattdessen will die Deutsche Bahn den Fernverkehr über Hamm leiten. Ludger Wobbe (CDU), der für den Kreis Coesfeld im Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Münsterland sitzt, hält am Bau des zweiten Gleises fest.Mehr...

Die Landschaftsführerin Maria Weckendorf präsentierte den Kindern Tierpräparate

Rollende Waldschule begeistert Mariengrundschüler

HERBERN - Die Kinder der zweiten Jahrgangsstufe der Mariengrundschule hatten bei dem Besuch der „Rollenden Waldschule“ sichtlich Spaß. Unzählige Tierpräparate konnten die Kinder dabei anschauen und erfühlen.Mehr...

Die Feuerwehr Ascheberg rückte am Dienstagmorgen zu einem Pkw-Vollbrand aus

Gestohlenes Auto angesteckt - Brand auf Parkplatz an K10

DAVENSBERG - Auf einem Parkplatz an der K10 an der Ottmarsbochholter Straße zwischen Davensberg und Ottmarsbochholt brannte am Dienstagmorgen um 5.30 Uhr ein Pkw. Laut Polizei handelt es sich bei dem Fahrzeug um ein Auto, dass am 4. März in Münster gestohlen wurde. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.  Mehr...

Erstes Treffen zur Firmvorbereitung in St. Benedikt

Erstes Treffen zur Firmvorbereitung

HERBERN - Ein so genanntes „Kick off“ bildete den Start der Firmvorbereitung in Herbern. 40 Firmlinge nahmen daran teil, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.Mehr...

„Let's go West" - eine zugkräftige Gewerbeschau

„Let’s go West“ – eine zugkräftige Gewerbeschau

ASCHEBERG - Mit Aschebergs Gewerbe hoch hinaus: Aus dem Hubschrauber konnten die besonders unternehmungslustigen Gäste der Gewerbeschau „Let´s go West“ einen Blick auf die Gemeinde werfen - oder im Korb eines Kranes der Firma Klaas zumindest einen Überblick über das Aktionsgelände an der Raiffeisenstraße genießen.Mehr...

Jakobi-Brüder: Selhorst folgt auf Hammwöhner

Jakobi-Brüder: Selhorst folgt auf Hammwöhner

HERBERN - Die Herberner Jakobi Bruderschaft hat am Samstagabend auf ihrer Generalversammlung in der Gaststätte „Antica Fattoria“ einen neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Benedikt Selhorst löst damit Heiner Hammwöhner ab, der nach zehn Jahren den Stab weitergab.Mehr...

Waschküche über Herbern verdeckt Himmelsspektakel

Waschküche über Herbern verdeckt Himmelsspektakel

HERBERN - Blickdichte Nebelschwaden Marke „Münsterländer Waschküche“ vermasselten am Freitag (nicht nur) den Neunt- und Zehntklässlern der Theodor-Fontane-Schule in Herbern den Blick auf die partielle Sonnenfinsternis. Die Kinder an der Mariengrundschule genossen aber freie Sicht auf das Naturschauspiel – per Live-Stream im Internet auf der Leinwand.Mehr...

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Echo 2015: Bilder von der großen Gala

Echo 2015: Bilder von der großen Gala
weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Unsere Dörfer werden schöner

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JsaWNrLWlucy1tdWVuc3RlcmxhbmQvYXNjaGViZXJnLWhlcmJlcm4vdW5zZXJlLWRvZXJmZXItd2VyZGVuLXNjaG9lbmVyLTQ4MTkwNDIuaHRtbA==4819042Unsere Dörfer werden schöner0true
      • 15.03.15
      • Herbern
  • Einsegnung Pfarrhaus St. Benedikt

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JsaWNrLWlucy1tdWVuc3RlcmxhbmQvYXNjaGViZXJnLWhlcmJlcm4vcGZhcnJlci1qb3NlcGgtdmF6aGFwcGFuYWRpeWlsLWVpbnNlZ251bmctcGZhcnJoYXVzLWJlbmVkaWt0LWhlcmJlcm4tNDc5NzA4MS5odG1s4797081Einsegnung Pfarrhaus St. Benedikt0true
      • 08.03.15
      • Herbern
  • Kinderkarneval in Herbern

      • aHR0cDovL3d3dy53YS5kZS9sb2thbGVzL2JsaWNrLWlucy1tdWVuc3RlcmxhbmQvYXNjaGViZXJnLWhlcmJlcm4va2luZGVya2FybmV2YWwtaGVyYmVybi00NzM0OTExLmh0bWw=4734911Kinderkarneval in Herbern0true
      • 15.02.15
      • Herbern

vor

weitere Fotostrecken:

Herbern: Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Ascheberg muss bei Windenergie umdenken

ASCHEBERG - Weil riesige Windrotoren in der Nähe von Flugsicherungsanlagen nichts zu suchen haben, kommt es für die Windenergieplanung in der Gemeinde Ascheberg jetzt zu einer überraschenden Wende. Anlass für die Nachricht, die Bauamtsleiter Klaus van Roje am Dienstag im Bauausschuss überbrachte, ist die neue Definition von „Nähe".Mehr...

Sonnenfinsternis? Vielleicht. Cooler Look? Auf jeden Fall.

Waschküche über Herbern verdeckt Himmelsspektakel

HERBERN - Blickdichte Nebelschwaden Marke „Münsterländer Waschküche“ vermasselten am Freitag (nicht nur) den Neunt- und Zehntklässlern der Theodor-Fontane-Schule in Herbern den Blick auf die partielle Sonnenfinsternis. Die Kinder an der Mariengrundschule genossen aber freie Sicht auf das Naturschauspiel – per Live-Stream im Internet auf der Leinwand.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.