Grünes Licht für Radschnellweg Ruhr von Duisburg nach Hamm

Grünes Licht für Radschnellweg Ruhr

HAMM - Der Radschnellweg Ruhr (RS1) hat am Freitag eine wichtige Hürde genommen: Das Ruhrparlament sprach sich in Essen einstimmig für den Bau der 100-Kilometer-Verbindung von Duisburg nach Hamm aus.Mehr...

Röhrenfernseher verursacht Wohnungsbrand an der Leipziger Straße in Hamm

Röhrenfernseher verursacht Wohnungsbrand

HAMM - Der technische Defekt an einem Röhrenfernseher ist offenbar die Ursache für den Wohnungsbrand in einer Doppelhaushälfte auf der Leipziger Straße am Donnerstagmorgen.Mehr...

Strandkörbe für Studenten im "FliegerHorst" in Hamm

Strandkörbe für Studenten im "FliegerHorst"

HAMM - „Hamm ist ein bisschen wie Dornröschen – man muss es wachküssen. Das gilt für viele Bereiche.“ Wenn Horst Nussbaum über seinen „Fachbereich“, die Gastronomie, spricht, sprudelt der 49-Jährige vor Ideen.Mehr...

Werne

Hilfe der Geschäftsleute macht Aktionswoche der Krebsberatung zum Ereignis

Bonenstraße zeigt Flagge für die Krebsberatung

WERNE - „Da sieht man mal, wie aus einer kleinen Idee plötzlich eine große Sache wird.“ So brachte Apotheker Friedrich Schneider beim Fototermin auf den Punkt, was auch das Herz von Initiatorin Marlies Lang beim KSD höher schlagen lässt: Mit den Geschäftsleuten der Bonenstraße als Partner ist aus den zunächst mit der Adler-Apotheke geplanten Infoaktion der KSD-Krebsberatung eine Aktionswoche entstanden, die es in Werne so noch nicht gab.Mehr...

Bönen

Zweites Dexia-Urteil im Bönener Kreditstreit erst 2016

Zweites Dexia-Urteil im Bönener Kreditstreit erst 2016

BÖNEN - Angeblich waren sogar die Vertreter der Dexia-Kommunalbank überrascht, dass das Landgericht Berlin die Klage der Gemeinde Bönen gegen den umstrittenen Drei-Millionen-Kredit aus dem Jahr 2007 auf der ganzen Linie abgeschmettert hat. Aber nicht nur wegen dieser Einschätzung der juristischen Berater untermauerten die Mitglieder des Gemeinderates am Donnerstagabend einstimmig die bereits erfolgte Dringlichkeitsentscheidung, gegen das Urteil Berufung vor dem Kammergericht Berlin einzulegen.Mehr...

Bergkamen

Neuer Anbau im Montessori wird genutzt Kita Bergkamen

Neuer Anbau im Montessori wird genutzt

BERGKAMEN - Viele Hände, schnelles Ende, heißt es in einem schlauen Spruch. Doch das Ende ist in diesem Fall ein hoffnungsfroher Anfang. Denn nachdem der Anbau für das Montessori-Familienzentrum in der katholischen Pfarrgemeinde Herz-Jesu nach nicht einmal einjähriger Bauzeit fertiggestellt wurde, heißt es nun, die vorhandenen Möbel auf die großzügig bemessenen Räume zu verteilen.Mehr...

Drensteinfurt

KVG-Schüler eifern großen Künstlern nach

KVG-Schüler eifern großen Künstlern nach

Drensteinfurt -    330 Kinder der Kardinal-von-Galen-Grundschule feierten am Freitag den Abschluss der Kunst-Projektwoche mit einer Ausstellung und einem Frühlingskonzert, bevor es in die Osterferien ging. Kunstlehrerin Claudia Voß begleitete das jahrgangsübergreifende Projekt, an dem sich die ganze Schule beteiligte. Seit Montag hatten die Kinder intensiv die Arbeiten ihrer Lieblingskünstler kennengelernt.Mehr...

Weitere Lokalnachrichten

Haushalt der Gemeinde Ascheberg verabschiedet

Haushalt der Gemeinde Ascheberg verabschiedet

ASCHEBERG - Der Haushalt der Gemeinde Ascheberg ist verabschiedet - mehrheitlich, aber alles andere als …Mehr...

Polizei deckt florierenden Drogenschmuggler-Ring in Ahlen und Hamburg auf

Fund in Ahlen: 7 Kilo Kokain und 180.000 Euro Bargeld 

AHLEN - Polizeifahnder haben einen florierenden Rauschgifthandel in Ahlen und Hamburg …Mehr...

Workshop für Jugendliche über Selbstdarstellung Netz

Workshop für Jugendliche zur Selbstdarstellung im Netz

WELVER - Um die kreative und gleichzeitig kritische Nutzung aktueller Medien hat sich jetzt …Mehr...

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Bilder: Testwagen kracht in Polizeibus

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Abi-Spektakel an Werner Gymnasien

  • Einzug in den Montessori-Anbau

  • Baustellenbesichtigung St.-Marien-Hospital

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/westfaelischer.anzeiger300truefalsefalse

Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

Abiturienten feiern friedlich am Burghügel

HAMM - Rund 450 angehende Abiturienten haben am Donnerstagabend im Rahmen der so genannten Mottowoche rund um den Burghügel Mark gefeiert – traditionell am Tag vor der Zulassung zum Abitur.Mehr...

Ab 13 Uhr verkaufsoffener Sonntag - Alle Infos

HAMM - Am 22. März laden die Kaufleute in der Hammer Innenstadt zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Zum Einkaufsvergnügen dürfen sich die Besucher auf ein abwechslungsreichen Rahmenprogramm freuen, heißt es.Mehr...

Die Linke in Bönen stellt Peter Thiemann als Bürgermeisterkandidaten vor. Nur einen Tag später zieht er seine Bewerbung zurück.

Thiemann zieht Bewerbung für Bürgermeisteramt zurück

BÖNEN - Die Bürgermeister-Kandidatur von Peter Thiemann in Bönen ist schon wieder Vergangenheit. Der parteilose Bewerber, den "Die Linke" erst am Sonntagnachmittag als ihren Bewerber vorgestellt hatte, warf am Montagmorgen bereits wieder das Handtuch.Mehr...

Lokalradio hören

Radio Lippewelle Hamm

Hören Sie das aktuelle Programm von Radio Lippewelle Hamm.

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.