Kurparkfest: DJ Ötzi live in Hamm

Kurparkfest: DJ Ötzi live in Hamm

HAMM - Wie in jedem Jahr gehört der letzte Samstag im Juli dem Kurhausgarten mit Hamms Open-Air-Kultfestival. Zum 38. Mal startet das Mehrbühnenprogramm am Samstag mit einer Mischung aus Schlager und Pop mit aktuellen Headlinern und einem guten Schuss Lokalkolorit.Mehr...

Unfall auf der A2 bei Rhynern / Sekundenschlaf eines britischen Autofahrers offenbar ursächlich

Sekundenschlaf eines Briten sorgt für Unfall auf A2

[UPDATE 17.52 Uhr] PELKUM - Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache prallten am Freitagmorgen um 9.59 Uhr bei Hamm-Pelkum auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover ein Pkw und ein Reisebus zusammen. Sehr wahrscheinlich aber handelt es sich um einen Fall von Sekundenschlaf.Mehr...

Eilmeldung: Festnahme nach Angriff auf der Bimbergsheide

Eilmeldung: Festnahme nach Angriff auf Bimbergsheide

HAMM - Im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt von Montag, 14. Juli, auf der Bimbergsheide in Braam-Ostwennemar ist am Freitag ein 23 Jahre alter Tatverdächtiger vorläufig festgenommen worden. Das haben die Staatsanwaltschaft Dortmund und das Polizeipräsidium Dortmund gemeinsam mitgeteilt.Mehr...

Werne

Messer-Streit in Werne-Stockum: Eheleute waren in Lebensgefahr

Messer-Streit: Eheleute waren in Lebensgefahr

WERNE - Nach dem blutigen Ehestreit am Donnerstagmittag in Stockum schwebten das 50-jährige Opfer und ihr zwei Jahre jüngerer Ehemann zunächst in Lebensgefahr. Diese und weitere Einzelheiten teilte jetzt die Staatsanwaltschaft Dortmund mit.Mehr...

Bönen

Bürgerschützen läuten ihr Fest ein

Bürgerschützen läuten ihr Fest ein

BÖNEN - Drei Gewehrschüsse in die Luft signalisierten es: Das Schützenfest des Bürgerschützenvereins Bönen, Wester- und Osterbönen hat begonnen. Traditionell trafen sich die Vereinsmitglieder am Donnerstagabend zur ersten Amtshandlung der Festtage am Mahndenkmal in Osterbönen: der Jubilarehrung.Mehr...

Bergkamen

Kulturprogramm: Vom Kunstwerk zum Fußballtor Kabarett Weltmusik Fußball Bergkamen

Neues Kulturprogramm: Vom Kunstwerk zum Fußballtor

BERGKAMEN -   Jahr für Jahr geben sich im studio theater bekannte Kabarettisten die Klinke in die Hand. Diese lieb gewordene Tradition im städtischen Kulturprogramm wird auch in der Saison 2014/15 fortgesetzt. Das neue Programm, das Kulturreferentin Simone Schmidt-Apel und Dezernent Holger Lachmann jetzt vorstellten und das ab sofort ausliegt, enthält Namen wie Richard Rogler, „Kanzlerinsouffleuse“ Simone Solga oder Fatih Çevikkollu, bekannt als Murat in der Comedyserie „Alles Atze“. Alle Storno-Fans können beruhigt sein, denn Funke, Phillipzen und Rüther werden im März nächsten Jahres wieder abrechnen. Vermutlich würden die Drei auch noch ein drittes Mal das Theater füllen. „Das kriegen sie terminlich aber nicht hin“, sagt Simone Schmidt-Apel.Mehr...

Drensteinfurt

Unfallschwerpunkt zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst soll durch Straßenausbau ausgemerzt werden.

Straßenbau NRW beantragt Anhörung zu L 851 zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst

Drensteinfurt/Sendenhorst - Es kommt wieder Bewegung in die Zukunftsplanungen für die Landesstraße 851 zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst.Mehr...

Weitere Lokalnachrichten

Hubertus Bockel neuer König der Jakobi-Bruderschaft

Hubertus Bockel regiert die Jakobi-Bruderschaft

HERBERN - Hubertus Bockel heißt der neue Schützenkönig der traditionsreichen Jakobi-Bruderschaft. Mit …Mehr...

Gaststätte am Ahlener Markt überfallen

Gaststätte am Ahlener Markt überfallen

AHLEN - Ein unbekannter Mann hat in der vergangenen Nacht eine Gaststätte am Markt in Ahlen überfallen. Er …Mehr...

Welver nimmt wieder Abschied von Gastpriester Frederick Ole-Karori

Welver nimmt wieder Abschied von Father Frederick

WELVER - Wenn Gastpriester Frederick Ole-Karori in diesen Tagen gefragt wird, was im vierten Jahr …Mehr...

Live-Webcams

zurück

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Israel-Palästinenser-Konflikt: Demonstrationen in Berlin

weitere Fotostrecken:

FAQ

Sie haben Fragen rund um unseren Online-Auftritt? Hier haben wir die meist gestellten Fragen (FAQ) zusammengestellt.

zurück

  • Hubert Bockel regiert die Jacobi-Bruderschaft

  • Reggae-Festival im Kultursommer 2014

  • Verdi-Kundgebung zum Solebad Tarifkonflikt

vor

weitere Fotostrecken:

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/westfaelischer.anzeiger300truefalsefalse

Beliebteste Artikel

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Meist kommentiert
  • Themen

Eilmeldung: Festnahme nach Angriff auf Bimbergsheide

HAMM - Im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt von Montag, 14. Juli, auf der Bimbergsheide in Braam-Ostwennemar ist am Freitag ein 23 Jahre alter Tatverdächtiger vorläufig festgenommen worden. Das haben die Staatsanwaltschaft Dortmund und das Polizeipräsidium Dortmund gemeinsam mitgeteilt.Mehr...

Eilmeldung: Festnahme nach Angriff auf Bimbergsheide

HAMM - Im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt von Montag, 14. Juli, auf der Bimbergsheide in Braam-Ostwennemar ist am Freitag ein 23 Jahre alter Tatverdächtiger vorläufig festgenommen worden. Das haben die Staatsanwaltschaft Dortmund und das Polizeipräsidium Dortmund gemeinsam mitgeteilt.Mehr...

Paintball-Anlage vor den Türen der Stadt

AHLEN - Vor den Türen Hamms entsteht derzeit eine Paintball-Anlage. Gegenüber der Westfalenkaserne baut Paintball.de ein rund 12 000 Quadratmeter großes Spielfeld im Freien mit den dazugehörigen Nebenanlagen.Mehr...

Lokalradio hören

Radio Lippewelle Hamm

Hören Sie das aktuelle Programm von Radio Lippewelle Hamm.

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.