Weltpremiere

Der neue Mazda CX-3

Mazda CX-3
1 von 12
Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ein neues kompaktes Crossover-SUV vor: den neuen Mazda CX-3.
Mazda CX-3
2 von 12
Der neue Mazda CX-3 ist der kleine Bruder vom Mazda CX-5.
Mazda CX-3
3 von 12
Der neue Mazda CX-3 ist 4,275 Meter lang, 1,76 Meter breit und 1,55 Meter hoch.
Mazda CX-3
4 von 12
Der neue Mazda CX-3 ist 4,275 Meter lang, 1,76 Meter breit und 1,55 Meter hoch.
Mazda CX-3
5 von 12
Klein, kompakt und wendig: der Mazda CX-3 soll auch etwas für die Stadt sein.
Mazda CX-3
6 von 12
Lange Motorhaube und schwarze D-Säulen lassen den Mazda CX-3 von der Seitenansicht besonders schlank wirken.
Mazda CX-3
7 von 12
Übersichtlich und intuitiv: Das Cockpit für den Mazda CX-3 stammt vom Mazda3.
Mazda CX-3
8 von 12
Je nach Ausstattung gibt es den Mazda CX-3 mit Head-up Display.
Mazda CX-3
9 von 12
Sonst gibt es viel Platz im Innenraum vom Mazda CX-3.

Der neue Mazda CX-3 feiert Weltpremiere auf der Auto Show in Los Angeles. Hier gibt es die ersten Fotos und Details vom Crossover.

Mit dem Mazda CX-3 steigt der japanische Autobauer in das Crossover-Segment ein.

Mehr zum Thema

Kommentare